Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hohen Neuendorf Einseitige Gehwegsperrung an der Triftstraße ab Montag
Lokales Oberhavel Hohen Neuendorf Einseitige Gehwegsperrung an der Triftstraße ab Montag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 09.10.2019
Achtung Baustelle Quelle: mhp - Fotolia
Hohen Neuendorf

Ein Teil des Gehweges in der Triftstraße wird vom 14. Oktober bis voraussichtlich 15. November einseitig gesperrt. Betroffen ist der Abschnitt zwischen Kreisverkehr und Oranienburger Straße auf der dem Rathaus zugewandten Seite. Fußgänger müssen in dieser Zeit auf den gegenüberliegenden Gehweg ausweichen. Radfahrer können auf der Fahrbahn der Tempo-30-Straße fahren. Der Grund dafür sind Bauarbeiten am Rathausplatz.

Von MAZonline

Der Naturschutzturm wurde zum Mauerjubiläum am 9. November saniert, die Freiluftausstellung komplett umgestaltet. Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald investiert rund 100 000 Euro in den Gedenkort.

11.10.2019

Der Borgsdorfer Geschichtskreis präsentiert den Vortrag „Borgsdorf 1962 – Ein Fotoalbum von Klaus-Peter Bruchmann und Ansichten von heute“.

09.10.2019
Hohen Neuendorf Oberhavel: Polizeibericht vom 8. Oktober 2019 - Polizeiüberblick: Falscher Polizist ruft 97-jährige Frau an

Eine 97-jährige Frau aus Leegebruch, die von einem angeblichen Polizisten angerufen wird, ein Renault, der vom Gelände eines Autohauses in Borgsdorf verschwindet und der versuchte Einbruch in eine Wohnung in Hennigsdorf – diese und weitere Meldungen der Polizei in Oberhavel lesen Sie im Polizeiüberblick vom 8. Oktober 2019.

08.10.2019