Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hohen Neuendorf Erstes Weinfest in Hohen Neuendorf
Lokales Oberhavel Hohen Neuendorf Erstes Weinfest in Hohen Neuendorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:07 18.05.2019
Weinfest in Hohen Neuendorf Quelle: eliasbilly - stock.adobe.com
Hohen Neuendorf

Das erste Weinfest in Hohen Neuendorf findet am 17. und 18.Mai von 17 bis 23 Uhr bei „Bleu-Blanc-Rouge“ im Backofenweg 3 statt. Zu entdecken gibt es dabei Weine aus Mallorca sowie der Baden-Württembergischen Partnerstadt Müllheim und aus der Dordogne, der Region der französischen Partnerstadt Bergerac sowie „Geheimtipps aus Brunos Keller“. Abgerundet wird das Fest durch Musik und kulinarische Spezialitäten aus den jeweiligen Weinregionen. Das Fest ist eine private Initiative der drei Hohen Neuendorfer Bruno Maître, Norbert Schulz und Mario Schulz, die damit einen Beitrag zur Belebung des städtischen Lebens leisten wollen. Kommt es an, soll das Weinfest zur Tradition werden.

Von MAZonline

Sophie Röber aus Hohen Neuendorf fährt jede Woche für acht Stunden Tanztraining nach Berlin. Die 17-Jährige liebt Hip Hop und Streetdance und gibt ihre Leidenschaft an Kinder im Tanzstudio Birke und an Mitschüler in der Tanz AG des Runge-Gymnasiums weiter.

18.05.2019

Die Kreismusikschule Oberhavel legt eine neue Reihe auf: Den Auftakt bildet ein Open-Air-Konzert in Hohen Neuendorf. Dort musizieren Musikschüler mit Profis. Die MAZ ist Medienpartner.

20.05.2019

Klassik, Rock, Poetry Slam und Band Contest – das erste „Musik Open Air”-Festival der Stadt Hohen Neuendorf am 24. und 25 . Mai bietet für alle Altersgruppen ein passendes Angebot. „Bring your Sitzding“: Ein Klappstuhl-Festival.

17.05.2019