Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hohen Neuendorf Grundstückseigentümer fühlt sich „terrorisiert“
Lokales Oberhavel Hohen Neuendorf

Hohen Neuendorfer Grundstückseigentümer fühlt sich „terrorisiert“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:19 14.07.2020
Mit Pfählen und Flatterband hat der Grundstückseigentümer die ermittelte Gefahrenstelle gekennzeichnet. Quelle: Foto: Helge Treichel
Hohen Neuendorf

Ein Nachbarschaftsstreit zwischen Bewohnern der Florian-Geyer-Straße in Hohen Neuendorf beschäftigt die Polizei und künftig wohl auch die Geri...