Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hohen Neuendorf Kreisverkehr: Projekt wird vorgezogen
Lokales Oberhavel Hohen Neuendorf Kreisverkehr: Projekt wird vorgezogen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 27.03.2020
Der Kreisverkehr in der Hohen Neuendorfer Waldstraße.
Anzeige
Hohen Neuendorf

Aufgrund der schulfreien Zeit zieht das Hohen Neuendorfer Bauamt die Umbauarbeiten für den Innenraum des Kreisverkehrs in der Waldstraße kurzfristig vor. Ab Montag, 30. März, erhält der Kreisverkehr eine neue Beleuchtung, ein bepflanztes Hochbeet im Innenraum sowie eine Beregnungsanlage. Während der etwa dreiwöchigen Bauzeit kommt es zu Einschränkungen für den Verkehr, wird aus der Stadtverwaltung mitgeteilt. Im genannten Zeitraum könne nicht in die Waldstraße hinein oder aus ihr herausgefahren werden. Eine Ausnahme gelte für Fahrzeuge der Feuerwehr. Die Buslinie werde über die Wilhelm-Külz-Straße umgeleitet und fahre die Haltestelle „Waldstraße“ nicht an. Die Zufahrt zum Parkplatz des Rathauses bleibt offen. Während der Bauzeit wird der Verkehr mittels Baustellenampeln geregelt.

Von MAZonline