Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hohen Neuendorf Pärchen will in einem Baumhaus kuscheln und findet eine Leiche
Lokales Oberhavel Hohen Neuendorf Pärchen will in einem Baumhaus kuscheln und findet eine Leiche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 02.08.2019
Die Polizei ist am Donnerstagabend zu einem grausigen Fund nach Hohen Neuendorf gerufen worden. Quelle: dpa
Hohen Neuendorf

Einen grausigen Fund hat ein Pärchen am späten Donnerstagabend in Hohen Neuendorf gemacht. Es wollte sich offensichtlich zum Kuscheln in ein Baumhaus am Zernsdorfer Weg zurückziehen und entdeckte dort eine Leiche.

Nach Auskunft der Polizei soll bei der männlichen Personen ein Personalausweis gefunden worden sein. Möglicherweise könnte es sich bei dem Toten um einen 25-jährigen Hohen Neuendorfer handeln, der seit dem 14. Juni vermisst wird. Allerdings, so die Polizei, sei die Identität des Mannes noch nicht zweifelsfrei geklärt. Zunächst müsse die gerichtsmedizinische Untersuchung abgewartet werden.

Von MAZonline

Oranienburg Oberhavel: Polizeibericht vom 1. August 2019 - Polizeiüberblick: Rechte Schmierereien an Bahnüberführung

Rechte Schmierereien an einer Bahnüberführung in Oranienburg, ein Ladendieb, der in Birkenwerder erwischt wird sowie ein Unfall in Gransee, in den ein Rettungswagen verwickelt ist – diese und weitere Meldungen in der Polizei in Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 1. August 2019.

01.08.2019

Das Tempolimit von 30 km/h auf der Landesstraße 20 in Alt-Borgsdorf soll bis zum Monatsende verschärft werden: Es soll künftig auch am Tage gelten. Grund für die Maßnahme ist eine aktuelle Verkehrszählung.

01.08.2019

Diebe, die aus einem Rohbauhaus in Schmachtenmhagen eine Gastheizung mitnehmen, Jugendliche, die in Gransee in einen Streit geraten sowie ein Vorfahrtsunfall in Glienicke – diese und weitere Meldungen der Polizei in Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 31. Juli 2019.

31.07.2019