Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hohen Neuendorf Reiseführer für den Bürgermeister
Lokales Oberhavel Hohen Neuendorf Reiseführer für den Bürgermeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 06.06.2019
Drittklässler haben einen Reiseführer für Hohen Neuendorf erstellt und Steffen Apelt übergeben.
Drittklässler haben einen Reiseführer für Hohen Neuendorf erstellt und Steffen Apelt übergeben. Quelle: Nora Schmidt
Anzeige
Hohen Neuendorf

 Wenn Bürgermeister Steffen Apelt (CDU) wieder einmal Gästen die Stadt zeigen möchte, dann hat er dafür künftig noch ein zusätzliches Material in der Hand: Drittklässler der Waldgrundschule haben einen eigenen Reiseführer erstellt. Am Montag überraschten die Mädchen und Jungen den Verwaltungschef mit diesem Geschenk. „Das war ’ne ganz tolle Idee“, sagte der und bedankte sich herzlich. Sein Versprechen: „Ich werde damit arbeiten.“

Mika (9) hatte die Ehre, den selbstgestalteten Reiseführer an Bürgermeister Apelt zu übergeben. Quelle: Nora Schmidt

Ausgangspunkt dafür war ein Besuch der Kinder im Rathaus Ende März. Der Bürgermeister hatte die Klasse 3a begrüßt und persönlich durch das neue Haus geführt. Als Dank dafür hatten sie einen dicken Ordner mit eigenen Fotos, Texten und Flyern gefüllt: Sehenswürdigkeiten, Verkehrsverbindungen, Einkaufsmöglichkeiten. Und sogar ein Wanderweg wird darin vorgestellt.

Auf dieses Blatt in ihrem Reiseführer sind die Kinder besonders stolz. Quelle: Helge Treichel

„Seit unserem letzten Besuch haben wir uns viel mit Hohen Neuendorf beschäftigt“, erläutert Klassenlehrerin Katrin Wenzel (51) das Projekt. Im Rahmen des Sachunterrichts sollten die Kinder mit Unterstützung von Referendarin Larissa Dange (27) eine Gruppenarbeit zum Thema „Mein Heimatort“ erstellen. Die Rathausführung bildete den Auftakt und es entstand die Idee eines selbstgestalteten Reiseführers. „Den wollen wir dir geben“, sagte der 9-jährige Mika, der den Ordner im Beisein der ganzen Klasse übergab. Es war übrigens der einzige Termin für die Kinder an diesem Tag, die sich anschließend über „hitzefrei“ freuen konnten.

Von Helge Treichel

Oberhavel Oberhavel: Polizeibericht vom 2. Juni 2019 - Einbrüche haben Konjunktur
02.06.2019