Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hohen Neuendorf Wegen Feuerwerkskörpern? Pkw und Carport in Borgsdorf brennen völlig aus
Lokales Oberhavel Hohen Neuendorf Wegen Feuerwerkskörpern? Pkw und Carport in Borgsdorf brennen völlig aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 31.12.2019
In Borgsdorf brannten ein Carport sowie ein darunter stehender Pkw am Silvesterabend völlig aus. (Symbolbild) Quelle: Kay Harzmann
Borgsdorf

Vermutlich durch das Zünden von Feuerwerkskörpern sind am Dienstag (31. Dezember) gegen 18.10 Uhr im Waidmannsweg in Borgsdorf ein Carport und ein darunter stehender Pkw VW in Brand geraten.

Die Feuerwehr konnte die Flammen löschen und ein Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus verhindern. Der Pkw und der Carport brannten jedoch völlig aus. Wie die Polizei auf MAZ-Nachfrage mitteilte, kamen glücklicherweise keine Personen bei dem Unglück zu Schaden.

Lesen Sie dazu auch:

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin finden Sie auf unserer Themenseite.

Von MAZonline

Ein Pkw-Fahrer ist am Dienstagmittag in Hohen Neuendorf gegen eine Bushaltestelle geprallt. Er hatte zuvor das Lenkrad seines PKW verrissen und war so von der Straße abgekommen.

31.12.2019

Am Sonntagabend gegen 22.10 Uhr wurde ein 16-jähriger Jugendlicher in Borgsdorf von drei bisher unbekannten Tätern ausgeraubt und geschlagen.

30.12.2019

Christina Beilfuß und Anja Bernsee luden für Sonntag zum „Gans-weg-Outdoor-Training“ ein. 14 Teilnehmer sagten dem weihnachtlichen Kalorien-Überschuss den Kampf an. Die beiden Hohen Neuendorferinnen gaben so den Startschuss für diverse Trainings- und Beratungsangebote.

29.12.2019