Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Kinder aus dem Storchennest besuchten die Oberschule
Lokales Oberhavel Kinder aus dem Storchennest besuchten die Oberschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:41 05.06.2019
Kinder der Kita Storchennest aus Marwitz waren in Velten. Quelle: Kita Marwitz
Velten

Die Vorschulkinder der Marwitzer Kita „Storchennest“ waren am 29. Mai zu Gast in der Veltener Barbara-Zürner-Oberschule. „Dieses Mal nahmen wir zuerst an einer Sportstunde teil. Gemeinsam mit den Schülern der 10. Klasse hatte Frau Becker verschiedene sportliche Aktivitäten vorbereitet“, schreibt Kerstin Jakob von der Kita in Marwitz.

„Beeindruckt von den Großen machte alles doppelt soviel Spaß, sie zogen die Kita-Kinder unter anderem mit den Rollbrettern durch die Sporthalle, und die Stunde verging wie im Flug“, so Kerstin Jakob weiter.

Besuch am Bienenwagen. Quelle: Kita Marwitz

Auch mit dem Bienenwagen beschäftigten sich die Kinder. „Wir beobachteten den Einflug der Bienen und erfuhren viel über ihre Lebensweise und auch wie der Honig ins Glas kommt. Zum Schluss gab es noch ein Gläschen zum Probieren mit“, erzählte Kerstin Jakob. „Es war ein spannender und interessanter Vormittag für uns alle, und wir sagen Danke.“

Von MAZonline

Schwer verletzt wurde am Dienstagabend auf der A111 in Richtung Kreuz Oranienburg ein Kradfahrer, nachdem er sein Motorrad so stark beschleunigt hatte, dass er die Kontrolle darüber verlor und stürzte.

05.06.2019

Mit einem am Straßenrand geparkten LKW kollidierte am Dienstagabend in Schildow eine 52-jährige VW-Fahrerin und verletzte sich dabei. Beide Fahrzeuge waren anschließend nicht mehr fahrbereit.

05.06.2019

Nicht nur deutlich zu schnell, sondern auch noch mit unerlaubten Waffen war am Dienstagmorgen auf der A10/A24 ein 41-jähriger Mann mit seinem Pkw Citroen unterwegs. Erst knapp 50 Kilometer nach einer Geschwindigkeitsmessstation gelang der Polizei schließlich die Kontrolle des Fahrers.

05.06.2019