Menü
Anmelden
Wetter sonnig
22°/ 5° sonnig
Lokales Oberhavel Kremmen
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Kremmen

Seit zwei Jahren wird jetzt am sechsstreifigen Ausbau der A 10 und der Erneuerung der A 24 gebaut: Havellandautobahn-Geschäftsführer Thomas Stütze zieht eine positive Bilanz der Bauarbeiten und steckt die Ziele für 2020 ab.

06.04.2020

Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Maßnahmen durch Landes- und Bundesregierung sowie die Kreisverwaltung haben gravierende Auswirkungen auf den Lebensalltag der Menschen in Oberhavel. Was ist jetzt wichtig, was gilt es zu beachten? Die MAZ trägt die wichtigsten Informationen im Überblick zusammen.

06.04.2020

Die Havelländischen Musikfestspiele pausieren momentan wegen der Sicherheitsmaßnahmen rund um das Corona-Virus. In Groß-Ziethen soll das erste Konzert am 10. Mai stattfinden. Momentan ist noch unklar, ob es wirklich stattfinden kann.

06.04.2020

Die Bibliothek in Kremmen ist wegen der Sicherheitsmaßnahmen rund um das Corona-Virus geschlossen. Dennoch haben die Kremmener nun eine Möglichkeit, an Bücher zum Ausleihen zu kommen – die Büchertüte.

06.04.2020

Mehr aus Kremmen

Der kurze Wintereinbruch am Montag sorgte in der Hohenbrucher Dorfstraße für einen Unfall. Ein 83-Jähriger geriet in einer Kurve ins Schleudern.

31.03.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Vor 75 Jahren führte der Todesmarsch vom KZ Sachsenhausen aus auch durch Sommerfeld. Die Gedenkfeier am 17. April muss jedoch verschoben werden. Die Erinnerung daran sei aber wichtig, sagt Pfarrer Thomas Triebler.

31.03.2020

Die Sanierung der Kirche in Groß-Ziethen wird länger dauern und auch teurer. Pfarrer Thomas Triebler war am Dienstag auf der Baustelle. Der Innenraum der Kirche wird nach den Arbeiten farblich etwas anders aussehen.

31.03.2020

Vor der Poststelle in der Ruppiner Straße in Kremmen gab es in der vergangenen Woche immer wieder größere Menschenansammlungen. Das Ordnungsamt musste mehrere Male einschreiten – ohne Erfolg. Jetzt hat die Betreiberin den Laden erst mal geschlossen.

30.03.2020
Anzeige

Eine Frau entdeckte beim Waldspaziergang am Sonnabend offenbar zwei Männer, die Müll vergraben wollten. Sie wurde daraufhin geschubst und verletzt.

30.03.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Gastronomiebetriebe und Einzelhändler, die gerade nicht öffnen dürfen, können ab jetzt die Internetseite der Stadt Kremmen nutzen, um ihre Angebote zu veröffentlichen. Auch die Märkische Allgemeine bietet ein Hilfsportal für Unternehmen an.

30.03.2020

Wie verändert die Coronavirus-Krise die Arbeit in der Stadtverwaltung? Kremmens Bürgermeister Sebastian Busse erzählt, wie er und seine Kollegen jetzt arbeiten. Die Freizeit nutzt er aber auch für mehr Ausflüge in die Natur.

29.03.2020

Stephan Ranft von der Rhinland-Fleischerei in Staffelde ist froh, dass er trotz der verschärften Corona-Maßnahmen noch öffnen darf. Er sagt aber auch: „Viele unserer Kunden sind verunsichert, haben deutlich mehr gekauft als üblich.“

29.03.2020

Auch in Kremmen wird die Kitagebühr für April zurückgezahlt. Bürgermeister Sebastian Busse weist darauf hin, dass das Geld zunächst abgebucht, dann aber zurückgebucht wird.

27.03.2020

Redaktionsleiter: Sebastian Morgner
Mittelstraße 15
16515 Oranienburg
Telefon: (03301) 5 94 50
oranienburg@MAZ-online.de

Fotografische Zeitreise durch Oranienburg: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Meistgelesen in Oberhavel