Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
9°/ 6° Schneeregen
Lokales Oberhavel Kremmen

Kremmen

Ein 30-Jähriger flüchtete vor der Polizei und raste mit überhöhter Geschwindigkeit von Berlin durch kleine Orte bis zur Autobahn 24 hinter Kremmen. Der Raser muss sich nun vor dem Landgericht Neuruppin verantworten – und brach endlich sein Schweigen.

17:41 Uhr

Monate haben die Kids der Grundschule Beetz ihr Theaterstück „Die bunte Bande“ geprobt – jetzt wurde Premiere gefeiert. Im Publikum saßen die Mitschüler der kleinen Darsteller, aber auch Hort- und Kita-Kinder waren gekommen.

16:38 Uhr

Das Jugend- und Sozialwerk, der Träger der Naturkita in Staffelde, bestätigte am Dienstag die Schließung zum 31. März. Die gemeinnützige GmbH sei nicht in der Lage, die Kita auf dem Wohngrundstück weiter zu betreiben, so die Geschäftsführerin Renate Ulbricht.

16:08 Uhr

17 Kinder besuchen derzeit die private Naturkita „Kleine Maikäfer“ in Staffelde. Zum 31. März wird die Einrichtung geschlossen. Betreiberin Birgit Hornemann muss sie unter anderem aus gesundheitlichen Gründen aufgeben. „Es war kein leichter Schritt“, sagt sie.

16:07 Uhr

Mehr aus Kremmen

Bislang unbekannte Täter hatten es in der Nacht zu Montag in Kremmen auf einen SUV der Marke BMW abgesehen. Aus dem stahlen sie diverse Gegenstände. Die Polizei sicherte Spuren und ermittelt.

14.01.2020

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

An der Kremmener Goethe-Oberschule gibt es einen Fall von Krätze. Das bestätigte die Schulleiterin am Montag. Besondere Maßnahmen seien seitens der Schule dadurch aber nicht nötig. An der Grundschule sind die Eltern dennoch per Infoblatt verständigt worden.

13.01.2020

Kremmen hat einen neuen Jugendbeauftragten. Marcel Steinke will Kontaktmann für die jungen Leute in der Stadt und den Ortsteilen sein. Er will sich künftig an den Jugendclub, die Vereine und die Schulen wenden.

13.01.2020

Zu einem brennenden Schornstein in Linumhorst wurde am Sonnabendnachmittag die Feuerwehr gerufen. Die Besitzer des betroffenen Hauses hatten das Feuer glücklicherweise rechtzeitig bemerkt. Kremmens Ortswehrführer Oliver Fritz erklärt die Tücken eines Schornsteinbrandes.

12.01.2020

Zum Neujahrsempfang hatte die CDU des Kreises Oberhavel am Freitagabend auf den Spargelhof nach Kremmen eingeladen. Zum Auftakt ergriff CDU-Kreischef Frank Bommert das Wort – analysierte, kritisierte, blickte voraus und verteilte Glücksschweine.

11.01.2020

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Was passiert mit der alten Schulsporthalle? Das war am Donnerstagabend das Thema im Kremmener Bauausschuss. Die Abgeordneten waren sich einig: Die Sanierung soll kommen.

10.01.2020

Die Kinder der Kremmener Goethe-Grundschule könnten ab dem nächsten Schuljahr weniger Sportstunden bekommen. Grund ist die fehlende Schulsporthalle, und auch in der Stadtparkhalle ist zu wenig Platz, sagte Schulleiterin Annette Borchert.

09.01.2020

Haben Sie Lust, sich am Sonnabend an einem Knutfeuer zu wärmen? Hier finden Sie eine Auswahl von Orten, an denen Weihnachtsbäume verbrannt sowie Essen und Getränke angeboten werden.

09.01.2020

Unbekannte verschafften sich am Dienstag Zutritt zu einem Grundstück in der zu Staffelde gehörenden Kuhsiedlung. Es fehlen ein paar Reifensätze.

09.01.2020

Redaktionsleiter: Sebastian Morgner
Mittelstraße 15
16515 Oranienburg
Telefon: (03301) 5 94 50
oranienburg@MAZ-online.de

Fotografische Zeitreise durch Oranienburg: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Meistgelesen in Oberhavel