Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kremmen Baustelle: Auto kollidiert mit fünf Warnbaken
Lokales Oberhavel Kremmen Baustelle: Auto kollidiert mit fünf Warnbaken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 25.02.2020
Unfall (Symbolbild) Quelle: Susanne Peyronnet
Anzeige
Staffelde

Ein 55-Jähriger am Montagnachmittag mit seinem Audi auf der A24 zwischen der Anschlussstelle Kremmen und Neuruppin am Beginn einer Arbeitsstelle aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit zu weit nach links und kollidierte mit insgesamt fünf Warnbaken.

Das nicht mehr fahrbereite Auto musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von etwa 6000 Euro.

Von MAZonline