Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kremmen Beim Verlassen eines Parkplatzes auf Gegenfahrbahn geraten
Lokales Oberhavel Kremmen Beim Verlassen eines Parkplatzes auf Gegenfahrbahn geraten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 02.08.2019
Polizei im Einsatz (Symbolbild)
Polizei im Einsatz (Symbolbild) Quelle: Stefan Puchner/dpa
Anzeige
Staffelde

Beim Einfahren aus einem Parkplatz in den Fließverkehr auf der L 170 bei Staffelde kam es am Donnerstagnachmittag zwischen einer 75-jährigen Opel-Fahrerin und einer Ford-Fahrerin zu einem Unfall, da der Opel dabei auf die Gegenfahrbahn geriet.

Beim Zusammenstoß wurde niemand verletzt, jedoch waren beide Fahrzeuge, an denen ein Schaden von etwa 5500 Euro entstand, nicht mehr fahrbereit.

Von MAZonline