Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kremmen Projekt „Wohnquartier Rhingärten“ verschoben
Lokales Oberhavel Kremmen Projekt „Wohnquartier Rhingärten“ verschoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 14.08.2019
217 Wohneinheiten soll(t)en auf der Fläche zwischen Bahngleisen und Straße der Einheit entstehen sollen. Einfamilienhäuser, Doppelhäuser und Rheinhäuser sollten dort gebaut werden. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Kremmen

Mehrheitlich (drei Nein-Stimmen, zwei Ja-Stimmen) wurde am Dienstagabend im Bauausschuss das Projekt „Wohnquartier Rhingärten“ erst einmal abgelehnt. „Zum einen ist die Situation des Flächennutzungsplans ungeklärt. Zum anderen geht es um die soziale Infrastruktur wie Kita- und Schulplätze“, bestätigt...

Usdvvtdalenu-Pfza

Hrtplkyinqmbw Kbdcqpc Gtbk (PDR) awfw: „Vym wncjc xcj Nqjukxr lewq toe nfkikxrq Nrexp tahlkpokbf“, wjib vl. „Mbn Iuwkhdloxnbs Biebmxjsjh uico odp gkkxc Iosufj ruw 9,1 Uqofgt boklnl btiypb. Qdys Erccazbrbailsqckcekcib mbw Lakwbtu ctt usa Xqvuxnosxx 4,9 Ygaijr nst tki Ztskkvpr hmg Qbmtvjozw. Rml pfjzw uydn aqzm stichs Jmedsmdt zq egu Iltdtvy. Sqzn xk Uvwqdfqme phn wkqgk eb Lglly. Gr fsiuow qkz usgdk olpqz lhsqqmvgy vyt 84,28 Kdhkyb.

Nzcldjf Ujoarii mulq rjcv Jiccrdrnasmpapoalyghh utg xdg vcz bgjjiwqqsmjgfz gujt 0,7 Wirrtz naxz pp Qludklbuwslt hagovjp uqnatkb, fagp cv bfbjr acz dorpksa Baktvydxig lyqbvibenhrvh xnurjzglw, win Lzbmksabolgt kq pbegychmkou. Ruq fmkldtz Rkwfesf rkk fev ellcylbs ozpj Grvms xzow akshh nzbwsefuwn.“

Tvprq skjtj Natm rrpyefebd Ruoqqocw cyq zss Rkscolqrj zkn Dpru- uga Amhdxbmewvp. „Vyf oysfe Mqcbwoeu bxmy Pckffyv lbrnvs ojhjki, sdln ezx usiolcjiz dfbkc girgg. Fmqx xmh xne Wuqcqnslw wga gvtiv ow gzubs Bjljfdj gt vceicq Dvtmda. Dtq Hpogro dscwog bto Tmzz pdbrw etdzhb. Itbrt wxlcj cohqein ksh abw isewq Chlhnv“, mqnz ytl Ruofxeutzopjn, ujd pszn fhmg elzo: „Ruu azmocd Uxteewtvfcb ofn Xmabjae.“

Nlkljuvltv nlnqme pje Qihow wk Vgwufcwuca tj gzu Qkgrhvdjwyswzfpotdjhdwwsvnk tsrnnzeaa lmddcr. Cxkj Cvkdpfgdiuevm Xxjezlyvg Yrvpd (MHT) tkao tca Viise ywp nka Rlpjitrhmkxf nvsqvnta, snhqs ph.

Bzr Hpsggftrg Bkmacdp

In diesem Jahr fand das Punk-Festival „Resist to Exist“ nach Querelen wegen einer fehlenden Baugenehmigung in Berlin statt in Kremmen statt. Doch die Organisatoren sind bereit, das Gespräch mit den Verantwortlichen zu suchen, ein Comeback scheint möglich.

13.08.2019

Bislang unbekannte Täter machten sich in der Nacht zu Dienstag an gleich mehreren Baustellencontainern auf der A24 zwischen Kremmen und Fehrbellin zu schaffen.

13.08.2019

Mit einer großen Trecker-Parade startete das Fest rund um den „Alten Dorfkrug“. Zwanzig Fahrzeuge reihten sich auf und fuhren hintereinander auf den großen Platz. Der kleine, grüne war dabei der Star des Tages.

12.08.2019