Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kremmen Standortsuche für den Spielplatz
Lokales Oberhavel Kremmen Standortsuche für den Spielplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:28 04.05.2018
Spielplatz – Symbolfoto. Quelle: Robert Roeske
Anzeige
Amalienfelde

Im Kremmener Haushalt sind 110.000 Euro für einen Spielplatz in Amalienfelde vorgesehen. Unklar ist nun, wo er gebaut werden könnte.

Ortsvorsteher Eckhard Koop teilte am Montagabend im Ortsbeirat mit, dass die Bauordnungsbehörde den Bau am Ende des Eichenweges ablehne. Es sei aber ein „sinnvoller Standort“, so Koop.

Anzeige

Nun wird über einen Ausweichplatz nahe der Pizzeria, andererseits über einen neuen Bebauungsplan für das Areal am Eichenweg nachgedacht. Im nächsten Ortsbeirat steht das Thema deshalb wieder auf der Tagesordnung.

Von Robert Tiesler

Anzeige