Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kremmen Tourismusmesse am 16. Juni: Frank Zander schneidet die Erdbeertorte an
Lokales Oberhavel Kremmen Tourismusmesse am 16. Juni: Frank Zander schneidet die Erdbeertorte an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
17:35 06.06.2019
Frank Zander 2018 in Kremmen. Quelle: Robert Roeske
Anzeige
Kremmen

Frank Zander kommt zum Kremmener Tourismustag. Er findet statt am Sonntag, 16. Juni, auf dem Spargelhof. Angeboten wird ein Rundum-Blick in die Region als Reiseland. Aussteller kommen aus Rheinsberg, Fürstenberg, aber auch von Karls Erlebnishof und der Golfanlage Kallin.

Auch gibt es wieder eine selbst gemachte Riesenerdbeertorte. Der Erlös geht an Frank Zanders Weihnachtsessen für Bedürftige. Frank Zander wird gegen 14 Uhr persönlich „seine Torte“ anschneiden. Ergänzt wird das Ganze durch ein Bühnenprogramm der Stadt Kremmen, dessen Höhepunkt gegen 15 Uhr die Krönung der neuen Erntekönigin sein wird. Auftritte verschiedener Musiker, Tanzgruppen und Vereine aus der Region sollen für Stimmung sorgen. Geplant ist auch ein kleiner Spargelschälwettbewerb. Der Eintritt kostet nichts.

Von MAZonline

Gegen 14 Uhr hat die angekündigte Unwetterfront am Donnerstagnachmittag den Westen Oberhavels erreicht. Der Landkreis kam aber nach Auskunft von Feuerwehr und Polizei glimpflich davon. In Hohen Neuendorf schlug ein Blitz ein und verursachte ein Feuer.

06.06.2019

Unfall auf der A24 bei Kremmen: Ein 79-Järhiger hielt mit seinem Auto offenbar einen zu geringen Sicherheitsabstand. Er stieß mit dem Wagen auf ein davor fahrendes Auto.

06.06.2019

Am Kremmener Bahnhof gibt es bereits kostenloses Internet mit Freifunk. Der Freifunk-Verein Oberhavel hofft, dass sich die Idee in Kremmen weiter durchsetzt.

06.06.2019