Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kremmen Unfall durch Schaltfehler auf der Autobahn
Lokales Oberhavel Kremmen Unfall durch Schaltfehler auf der Autobahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:56 30.09.2019
Polizei im Einsatz (Symbolbild). Quelle: imago images / Ralph Peters
Flatow

Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der A24 zwischen Linum und Kremmen ein Verkehrsunfall unter Beteiligung zweier Autos. Eine 19-jährige Audi-Fahrerin befuhr den rechten Fahrstreifen der Richtungsfahrbahn Prenzlau. Wegen eines Schaltfehlers der Fahrzeugführerin verringerte ihr Wagen abrupt seine Geschwindigkeit. Ein nachfolgender 68-jähriger VW-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Audi auf.

Beide Autos, an denen ein Schaden von etwa 2000 Euro entstand, blieben dennoch fahrbereit.

Von MAZonline

Nach fast vier Jahren wiedergefunden! Anfang 2016 wurde in Amalienfelde ein Fahrrad gestohlen – nun konnte es im Zuge einer Anzeigenaufnahme wiederentdeckt werden.

14:50 Uhr

Wenn das Knie knackt oder die Hüfte zwickt, kann eine gezielte Krankengymnastik auch Tieren helfen oder zumindest Linderung bringen. Katrina Hannemann ist Tier-Physiotherapeutin und behandelt in ihrer Praxis in Kremmen Hunde mit Handicap.

13:52 Uhr

Die Beetzer feierten am Sonnabend ihr Erntedankfest – gemeinsam mit den Sommerfeldern und den Wallern. Im Gottesdienst gab es diesmal auch eine Taufe.

29.09.2019