Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Leegebruch Die Bürgermeister-Kandidaten im Überblick
Lokales Oberhavel Leegebruch Die Bürgermeister-Kandidaten im Überblick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 12.07.2019
Robert Philipp (54, parteilos) will wieder Bürgermeister in Fürstenberg/Havel werden. Quelle: ENRICO KUGLER
Oberhavel

Am 1. September werden in vier Orten und Gemeinden die Bürgermeister gewählt. Die Frist zum Einreichen von Wahlvorschläge ist am 27. Juni abgelaufen. Welche Kandidaten stehen nun zur Wahl? Von Anfang an eine Stichwahl gibt es im Mühlenbecker Land. Denn Amtsinhaber Filippo Smaldino (SPD) tritt gegen seinen Herausforderer Mario Müller (CDU) an. Beide wurden von ihren Ortsverbänden fristgemäß nominiert. Lediglich zwei Männer bewerben sich demnach ums Amt des hauptamtlichen Bürgermeisters der Gemeinde.

Am 1. September finden in Fürstenberg, Leegebruch, Liebenwalde und im Mühlenbecker Land neben den Landtagswahlen auch Bürgermeisterwahlen statt

Gleich vier Kandidaten gehen hingegen in Leegebruch ins Rennen um die Nachfolge von Peter Müller, der viereinhalb Jahren krankheitsbedingt gefehlt hatte und nun in den Ruhestand gehen darf, zu klären. Neben Kämmerer Martin Rother (CDU), der Müller in dieser Zeit als amtierender Bürgermeister ersetzt hatte, treten auch Frank Gierschner (HGBV), Mario Jilg (SPD) und Giso Siebert (Die Linke) am 1. September an. „Mehr Kandidaten können sich nicht mehr bewerben, der Wahlausschuss hat vergangenen Dienstag getagt“, erklärt Leegebruchs Wahlleiter Norman Kabuß. Die Stimmzettel seien bereits in Druck gegeben.

Nur ein Kandidat in Liebenwalde

Gedruckt werden die Wahlzettel bereits auch in Liebenwalde. Einziger Kandidat ist hier Jörn Lehmann, der das Amt auch in der ablaufenden Legislaturperiode besetzte.

Drei Männer wollen hingegen in Fürstenberg/Havel Bürgermeister werden. Bereits im September 2018 kündigte Olaf Bechert (CDU) seine Kandidatur an. Amtsinhaber Robert Philipp (parteilos) gab unmittelbar nach der Kommunalwahl seinen Wahlvorschlag ab. Michael Jonas (parteilos) wartete damit bis kurz vor Ende der Frist vor 13 Tagen.

Von MAZonline

Eine Ladendiebin fiel am Mittwochabend einer Mitarbeiterin in einem Geschäft in Leegebruch auf. Als sie die junge Frau daraufhin ansprach, zog die ein Messer.

11.07.2019

Leegebruchs Haupt-Durchlass in der Eichenallee soll nach dem Neubau etwa fünfmal mehr Wasser leiten können. Bis Ende Oktober ist die Eichenallee wegen der Arbeiten gesperrt.

10.07.2019

Vier Alpakas gehören zur Herde von Monique Scholz (30) und Patrick Orlamünder (36) aus Leegebruch. Die beiden wollen ihre Vierbeiner zu Therapietieren ausbilden, um sich dann mit ihnen ehrenamtlich zu engagieren.

12.07.2019