Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Löwenberger Land Baracke brennt komplett nieder
Lokales Oberhavel Löwenberger Land Baracke brennt komplett nieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 25.01.2019
In Nassenheide stand in der Nacht zu Freitag eine Baracke lichterloh in Flammen. Quelle: Julian Stähle
Nassenheide

Eine Baracke ist in der Nacht von Donnerstag zu Freitag in Nassenheide niedergebrannt. Die freiwillige Feuerwehr des Ortes wurde gegen 1.35 Uhr alarmiert. „Als wir zum Brandort kamen, stand die Baracke bereits komplett in Flammen“, berichtet Nassenheides Löschgruppenführer Robin Peronne. Nach Auskunft der Polizei liegt der Unglücksort im Wiesenweg. Dort sollen sich noch weitere alte Baracken befinden, die seit Jahren leer stehen.

Freiwillige Feuerwehren aus dem Löwenberger Land und Oranienburg waren mit 29 Kameraden und sieben Fahrzeugen im Löscheinsatz. Quelle: Julian Stähle

Kameraden konnten das Feuer löschen, von der Baracke, die schnell einstürzte, blieb jedoch nicht viel übrig. Im Löscheinsatz waren insgesamt 29 Feuerwehrleute aus Nassenheide, Oranienburg, Teschendorf, Grüneberg und Löwenberg mit insgesamt sieben Fahrzeugen.

Zwischen 3 Uhr und 3.30 Uhr konnte der Löscheinsatz beendet werden. Am Freitag untersuchen Kriminaltechniker den Brandort. Eine Anzeige wegen des Verdachts der Brandstiftung wurde aufgenommen. Nach Informationen der Polizei soll die abgebrannte Baracke als Treffpunkt für Jugendliche gedient haben. Die Ermittlungen dauern an.

Von Bert Wittke

Rund 1800 Sechstklässler wechseln im Landkreis Oberhavel nach den Sommerferien 2019 an eine neue Schule. 22 weiterführende Einrichtungen gibt es im Kreis – wir haben sie alle im Überblick.

24.01.2019

Ein Zusammenstoß mit einem Wildschwein bei Liebenwalde, ein versuchter Einbruch in Löwenberg – die aktuellen Meldungen aus Oberhavel gibt es in unserem Polizeiüberblick vom 24. Januar 2019.

24.01.2019

Die weiterführenden Schulen im Landkreis Oberhavel laden auch am vierten Januar-Wochenende zum Reinschnuppern und Umschauen. Wir haben den Überblick.

24.01.2019