Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Löwenberger Land Gegenverkehr nicht beachtet – Zusammenstoß auf der B 96
Lokales Oberhavel Löwenberger Land Gegenverkehr nicht beachtet – Zusammenstoß auf der B 96
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 11.09.2019
Zwei sind am Mittwochmorgen auf der B 96 bei Nassenheide zusammengestoßen. Quelle: dpa/Stefan Puchner (Symbolbild)
Nassenheide

Zu einem Zusammenstoß ist es am Mittwochmorgen auf der Bundesstraße 96 bei Nassenheide gekommen. Dort war ein 67-jähriger Berliner gegen 5.30 Uhr mit seinem Pkw Renault aus Richtung Teschendorf kommenden in Richtung Nassenheide unterwegs und wollte auf die Q1-Tankstelle abbiegen. Dabei übersah er offenbar einen entgegenkommenden Opel, an dessen Steuer ein 55-jähriger Mann aus dem Kreis Oberhavel saß. Es kam zu einer Kollision. Dabei wurde der 55-jährige Opel-Fahrer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 8000 Euro.

Von MAZonline

In den Sommermonaten und an Wochenenden stauen sich die Autos auf der B 96-Umfahrung im Löwenberger Land. Dann kommt es zu Hupkonzerten und Autoschlangen, innerorts als auch auf der Bundesstraße geht teilweise nichts mehr. Einige Nassenheider wollen das nicht länger hinnehmen.

11.09.2019

Der Fahrgastverband Pro Bahn übt Kritik an der Niederbarnimer Eisenbahn. Immer wieder würden aus „betrieblichen Gründen“ Züge auf der Strecke Rheinsberg-Löwenberg ausfallen, heißt es.

10.09.2019

Eine lange Schlange bunt geschmückter Erntewagen zog sich am Sonnabend durch Teschendorf. Entlang der Strecke verfolgten zahlreiche Schaulustige das Spektakel und winkten den kleinen und großen Teilnehmern fröhlich zu.

09.09.2019