Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Löwenberger Land Schule lässt sich in die Karten schauen
Lokales Oberhavel Löwenberger Land Schule lässt sich in die Karten schauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:47 10.01.2020
Beim Tag der offenen Tür der Libertasschule in Löwenberg bekommen vor allem die künftigen Siebtklässler Informationen über den Unterricht bis zur zehnten Klasse. Quelle: Uwe Halling
Löwenberg

Traditionell öffnet die Libertasschule Löwenberg ihre Pforten, um den künftigen Siebtklässlern den Einblick in das schulische Leben, den Unterricht und die Unterrichtsräume sowie Lehr- und Lernmaterialien zu ermöglichen.

In der Libertasschule Löwenberg können alle Abschlüsse der Oberschule erreicht werden. Besonders stolz sind Schulleitung und Kollegium auf den hohen Anteil an Absolventen, die nach der 10.Klasse das Abitur erfolgreich anstreben. Wie in den vergangenen Jahren waren auch 2019 die Ergebnisse der Prüfung am Ende der 10. Klasse besser als der Landesdurchschnitt.

Tag der offenen Tür 2019 in der Libertasschule in Löwenberg Quelle: privat

Bereits zum vierten Mal in Folge konnte die Libertasschule Löwenberg für ihre hervorragende Berufs- und Studienorientierung als Berufswahlsiegelschule ausgezeichnet werden und trägt diesen Titel bis zum Jahr 2023. Bestätigt wurde diese gute Leistung durch den 2. Platz im Landeswettbewerb „Starke Schule“ der Hertie Stiftung 2017. Besonders hervor zu heben ist die Verbindung aus Unterricht im traditionellen Kontext und der sozialen Bindung und Verantwortung für jüngere Schüler, die im täglichen Umgang gelebt wird. Die Projektarbeit „Große für Kleine“ stärkt den Zusammenhalt innerhalb der Schulgemeinschaft und stärkt sowohl jüngere als auch ältere Schüler. Gefördert wird dieser altersunabhängige Aspekt durch die starke Schulsozialarbeit in Löwenberg. Schulsozialarbeiterin Mandy Böckenhauer wird mit ihrer Mediatoren-AG über ihre Arbeit zur Aufrechterhaltung des guten Schulklimas Auskunft geben.

Fachlehrer geben beim tag der offenen Tür Einblicke in die naturwissenschaftlichen Kabinette. Quelle: Stefan Blumberg

Die Fachkollegen aller Fächergruppen werden am Tag der offenen Tür gewohnt kompetent und umfangreich die Fragen von Kindern und Eltern beantworten. In den modern eingerichteten naturwissenschaftlichen Kabinetten kann experimentiert werden, die Gruppe des Darstellenden Spiels wird eine Aufführung präsentieren und es wird für das leibliche Wohl der Besucher wird gesorgt.

Auf das inzwischen neu eingerichtete Computerkabinett sind die Löwenberger besonders stolz. Quelle: Uwe Halling

Besonders stolz wird das neue Computerkabinett der Schule präsentiert, welches durch die Gemeinde Löwenberger Land mit hohem Aufwand und sehr großem finanziellen Aufwand eingerichtet wurde. 32 Arbeitsplätze stehen dort nunmehr den Schülerinnen und Schülern für die PC-Arbeit zur Verfügung und können mit modernster Technik den Schülern beim Lernen helfen. Das Kollegium der Libertasschule Löwenberg freut sich auf viele neugierige und interessierte Besucher.

Von MAZonline

Ein Auffahrunfall am frühen Freitagnachmittag auf der B96 in Nassenheide sorgte für massive Verkehrsbeeinträchtigungen. Drei Pkw waren an dem Unfall auf Höhe des neuen Blitzers beteiligt.

10.01.2020

Direktvermarkter und Tourismusanbieter aus dem Landkreis Oberhavel sind zum 18. Mal bei der Grünen Woche in Berlin dabei. Sie locken auch dieses Jahr wieder mit jeder Menge leckeren Speisen und Getränken und ermöglichen den Verbrauchern Blicke hinter die Kulissen.

09.01.2020

Haben Sie Lust, sich am Sonnabend an einem Knutfeuer zu wärmen? Hier finden Sie eine Auswahl von Orten, an denen Weihnachtsbäume verbrannt sowie Essen und Getränke angeboten werden.

09.01.2020