Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Mit den „Hupfdohlen“ auf dem Erntedankfest
Lokales Oberhavel Mit den „Hupfdohlen“ auf dem Erntedankfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:07 15.09.2019
Tobias Hartmann (l.,21) und Maximilian Baitz (21) aus Zabelsdorf präsentieren ihr Motto. Quelle: FOTOS: Stefanie Fechner
Zabelsdorf

Als die jüngsten Zabelsdorfer der Kindertagesstätte „Marienkäfer“ ihr Abc-Lied anstimmten, gab es keinen freien Platz mehr rund um die singende und tanzende Gruppe. Gemeinsam zeigten sie ihr tolles Programm zum Erntedankfest vor einem großen Publikum auf dem Zabelsdorfer Festplatz. Emil Beuth, Ortsvorsteher des Zehdenicker Ortsteils, lobt das Team der Kita sehr. „Sie zeigen jedes Jahr so ein tolles Programm“, erzählt er. +

Zum 15. Mal fand das Erntedankfest in Zabelsdorf statt. Auch Emil Beuth hatte noch seinen großen Auftritt: Zusammen mit den anderen „Hupfdohlen“, der Zabelsdorfer Tanzgruppe. Während die meisten Besucher den Auftritt der Kinder verfolgten, hatten es sich Bettina Schlegel und Ilse Polley auf dem Anhänger ihres toll geschmückten Traktors nach dem Festumzug um 13.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen gemütlich gemacht. „Den Traktor haben wir gestern Abend mit meiner Tochter Caroline und meinem Schwiegersohn Jörg geschmückt“, erzählt die 81-jährige Ilse Polley.

Auch an die jüngeren Besucher haben die Organisatoren gedacht. So gab es neben einer Hüpfburg und einer kleinen elektrischen Eisenbahn auch den Auftritt von Clown Lollo, der die Gäste mit Witzen und Zaubertricks zum Lachen brachte. Wer sich beim Kuchenbuffet ausreichend gestärkt hatte, konnte den Abend gemütlich beim Tanz ausklingen lassen. Da lagen die Jüngsten schon lange im Bett.

Von Stefanie Fechner

In Zabelsdorf fand am Sonnabend das traditionelle Erntedankfest auf dem Festplatz statt. Der kleine Zehdenicker Ortsteil hat sich viel für seine Besucher und Gäste einfallen lassen.

15.09.2019

Am Wochenende gab es ein Novum in Zehdenick. Zum ersten Mal fand auf dem Festplatz an der Philipp-Müller-Straße das Uferfest statt.

15.09.2019

Ein VW Touran ist am Sonnabend gegen 23.50 Uhr auf dem Seitenstreifen der A10 vor der Anschlussstelle Oberkrämer völlig ausgebrannt. Der Fahrer konnte sich retten, es kam aber zu langen Staus.

15.09.2019