Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Motorradfahrer verunglückt tödlich
Lokales Oberhavel Motorradfahrer verunglückt tödlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:13 29.07.2017
Tödlich verunglückte ein Motorradfahrer in der Nacht zum Sonnabend in Velten (Symbolbild). Quelle: aireye
Anzeige
Velten

Zu einem Motorradunfall mit tödlichem Ausgang kam es in der Nacht vom Freitag auf Sonnabend um 0:30 Uhr in der Ernst-Thälmann-Straße, Höhe Einmündung zur Hermann-Aurel-Zieger-Straße, in Velten. Dabei verunglückte ein 30-jähriger Mann aus Berlin so schwer, dass er in Folge des Unfalls verstarb.

Der 30-Jährige war mit einer Suzuki in einer Motorradkolonne unterwegs gewesen, die gemeinsam auf einer Tour unterwegs und laut Polizei nicht miteinander verwandt o.ä. waren. “Das waren keine Raser oder Rocker, sondern ganz normale Motorradfahrer, die sich miteinander verabredet hatten, um gemeinsam eine Ausfahrt zu machen“, so André Quade von der Polizei Oranienburg.

Die Kolonne war aus Richtung Marwitzer Drift kommend auf der Umgehungsstraße (Ernst-Thälmann-Straße) unterwegs und wollte in das dort befindliche Wohngebiet einfahren, als der 30-Jährige in einer leichten Linkskurve (Höhe Hermann-Aurel-Zieger-Straße) die Kontrolle über sein Motorrad verlor und in Folge dessen in der Kurve gerade aus fuhr und frontal mit einer Garagenwand kollidierte. Die dabei erlittenen Verletzungen waren so schwer, dass der Fahrer verstarb.

Hinweise auf den Einfluss von Alkohol und Betäubungsmittel schloss die Polizei vorerst aus, ebenso den Einfluss Dritter als Unfallursache. Aktuell werden ein technischer Fehler oder ein Fahrfehler als Unfallursache vermutet. „Die Region und die Strecke, auf der sie unterwegs waren, war den Fahrern der Kolonne unbekannt. Zudem war es dunkel. Vor Ort gab es keine Hinweise auf andere Gründe als Unfallursache“, erklärt Quade. Die Polizei habe ihre Ermittlungen aufgenommen, ermittelt werde ausdrücklich „nicht gegen Dritte“.

Von Nadine Bieneck

Oberhavel Oranienburg (Oberhavel) - Die B 96 hat es schwer erwischt
01.08.2017
Teltow-Fläming Von Großbeeren nach Gransee - Vorerst kein Bier aus dem Stellwerk
28.07.2017