Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Mühlenbecker Land CDU-Mitglieder nominieren Kandidaten
Lokales Oberhavel Mühlenbecker Land CDU-Mitglieder nominieren Kandidaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:46 04.02.2019
Die CDU-Kandidaten für das Mühlenbecker Land während der Mitgliederversammlung Ende Januar. Quelle: privat
Anzeige
Mühlenbecker Land

„2019 ist für uns in Brandenburg ein äußerst wichtiges Jahr, denn es stehen wichtige Wahlen an“, stellt CDU-Ortsvorsitzender Mario Müller fest. Unter anderem werden am 26. Mai bei der Kommunalwahl auch die Kandidaten der Kreistage, der Gemeindevertretungen und der Ortsbeiräte gewählt. Auf seine Einladung hin fanden sich die Mitglieder kürzlich in Schildow zusammen, um die Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeindevertreterversammlung Mühlenbecker Land sowie für die vier Ortsbeiräte zu nominieren. Das Motto dabei: „Unser Mühlenbecker Land – Gemeinsam gestalten und entwickeln.“ Nähere Informationen unter www.cdu-muehlenbecker-land.de. Auf der Liste für die Gemeindevertretung stehen Mario Müller, Katja Behrendt-Didszun, Hans-Jörg Braun, Nicole Gerhardt-Axt, Christian Axt, Mareen Kloß, Dennis Hentschel, Torsten Iden, Kristin Katja Leumann, Klaus Brietzke, Philip Rhodus, Markus Keysers, Andreas Schmidt, Rainer Nitsch, Nicole Hüttich, Uwe Kleinschmidt, Kay Uwe Didszun, Mario Böhme, Christian Gruhn, Michaela Herzog, Torsten Volgnandt, Leonard Schimanowski, Hardy Sagelsdorff, Doris Rupprecht, Torsten Lüke und Harald Ziekursch.

 Für den Ortsbeirat Schildow kandidieren Katja Behrendt-Didszun, Dennis Hentschel, Mareen Kloß, Rainer Nitsch, Kay Uwe Didszun und Torsten Lüke.

Anzeige

Für den Ortsbeirat Zühlsdorf treten an: Uwe Kleinschmidt, Mario Böhme, Torsten Volgnandt und Hardy Sagelsdorff.

 Im Ortsbeirat Mühlenbeck wollen mitarbeiten: Hans-Jörg Braun, Nicole Gerhardt Axt, Torsten Iden, Nicole Hüttich, Andreas Schmidt, Christian Axt, Michaela Herzog, und Christian Gruhn.

Und folgende Christdemokraten wurden für den Ortsbeirat Schönfließ nominiert: Mario Müller, Kristin Katja Leumann, Klaus Brietzke, Markus Keysers, Harald Ziekursch und Philip Rhodus.

Von Helge Treichel