Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Mühlenbecker Land BAB 10: Lkw kracht in Baustelle in Leitplanke
Lokales Oberhavel Mühlenbecker Land BAB 10: Lkw kracht in Baustelle in Leitplanke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 25.02.2019
Auf der BAB 10 zwischen Mühlenbeck und Birkenwerder staute sich am Montagmorgen nach einem Lkw-Unfall der Verkehr. Quelle: Robert Roeske/Symbolbild
Mühlenbeck/Birkenwerder

Zu einem Unfall ist es am Montag, wenige Minuten nach 8 Uhr, auf der BAB 10 zwischen den Anschlussstellen Mühlenbeck und Birkenwerder gekommen, Fahrtrichtung Hamburg, gekommen. Im Baustellenbereich kam ein Lkw nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Betonleitplanke. Dann driftete der Lkw nach links, kam aber schließlich auf dem rechten Fahrbahnstreifen zum Stehen.

Der Lastkraftwagen wurde bei dem Unfall derart beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war und folglich eine Bergungsaktion eingeleitet werden musste. Der Verkehr, der sich schnell staute, wird nach Informationen der Polizei über den linken Fahrstreifen an der Unfallstelle vorbeigeführt. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 15 000 Euro.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Der Landkreis Oberhavel will die Gelben Säcke zur Entsorgung des Verpackungsmülls abschaffen. Die Meinung der Bürger dazu ist eindeutig. Stimmen Sie in unserer Umfrage mit ab.

22.02.2019
Hohen Neuendorf Polizeibericht Oberhavel vom 22. Februar 2019 - Polizeiüberblick: Vorgetäuschter Rohrbruch

Gestohlene Schokolade und zugeklebte Pkw-Türschlösser in Oranienburg, eine findige Seniorin in Hennigsdorf und Kupferdiebstahl in Zehdenick – diese und weitere Meldungen der Polizei Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 22. Februar.

22.02.2019

Sechs Personen wurden bei einem Verkehrsunfall auf dem nördlichen Berliner Ring zwischen den Anschlussstellen Birkenwerder und Mühlenbeck am Freitagnachmittag, teils schwer, verletzt. Ursache des Unfalls im Baustellenbereich offenbar: zu schnelles Fahren.

22.02.2019