Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Mühlenbecker Land Fleißige Handwerker in Kitas und Schulen
Lokales Oberhavel Mühlenbecker Land

Mühlenbecker Land: Fleißige Handwerker in Kitas und Schulen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:44 24.07.2020
Auch die Europaschule „Am Fließ“ in Schildow steht während der Sommerferien im Fokus von Bauarbeiten. Quelle: Foto: Gemeindeverwaltung
Anzeige
Mühlenbecker Land

Sommerzeit ist Bauzeit im Mühlenbecker Land: Die Gemeindeverwaltung nutzt die Ferien und Kita-Schließzeiten für umfangreiche Renovierungsarbeiten.

Während Kindergartenkinder und Schüler die „Großen Ferien“ genießen, seien Handwerker und Maler in den Kitas, Horten und Schulen fleißig. Es wird tapeziert, verputzt, gestrichen und gefliest, heißt es in einer Pressemitteilung.

Anzeige

Handwerker übernehmen Regie

In fast allen Kiindertagesstätten, den beiden Grundschulen und in den Horten werde in diesen Wochen der Pinsel geschwungen. Wände, Türen und Treppenhäuser würden neu verspachtelt und sauber gemalert, heißt es aus dem Rathaus.

In der Mühlenbecker „Raupe Nimmersatt“ sind zudem die drei Laubengänge mit Wartungs- und Sanierungsarbeiten an der Reihe. Zimmerer-, Maler- und Dachklempnerarbeiten sind nötig. Haus 3 bekam überdies eine neue Küche und einige Toiletten wurden umgebaut.

Umfangreiche Dachdeckerarbeiten seien im Hort Mühlenbeck, der Schönfließer Kita „Am Schlosspark“ und im Summter „Koboldhaus“ nötig. Die Kobolde erhielten dazu einen neuen Geräteschuppen.

Europaschule bekommt ein begrüntes Dach

Viel zu tun gebe es auch in der Europaschule in Schildow. Der Altbau ist derzeit eingerüstet, denn das Flachdach sei sanierungsbedürftig. Zukunftsträchtig soll es nun begrünt werden. Hierfür werde es mit einer neuen Bitumenbahn ausgestattet, wird mitgeteilt. Außerdem werde der Haupteingang der Schule komplett neu gemacht. Der Bau erhalte eine neue Stahltür und die Außentreppe werde verkleidet. Im Innenbereich bekomme der Flur neue Fliesen.

Gleichermaßen werde auch der Eingangsbereich des Schildower Gemeindehauses gerade erneuert, die alte Betontreppe werde durch eine neue ersetzt.

Auch eine Grundreinigung steht an

Weitere Arbeiten fänden parallel im Mühlentreff, bei den Feuerwehren, auf den Friedhöfen und in den Jugendclubs statt.

Neben diesen besonderen Aufwendungen sei die Ferienzeit zudem immer Gelegenheit für eine intensive Grundreinigung in allen Kitas, Horten und Grundschulen. Die technischen und elektrischen Anlagen würden überprüft und gewartet. Gut vorbereitet, könne dann das neue Kita- und Schuljahr beginnen.

Von MAZonline