Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Mühlenbecker Land Smart kollidiert mit Wildschwein
Lokales Oberhavel Mühlenbecker Land Smart kollidiert mit Wildschwein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:08 29.03.2019
Das Wildschwein überlebte den Unfall und verschwand (Symbolbild). Quelle: dpa
Zühlsdorf

Am Abend des vergangenen Donnerstags, gegen 22.30 Uhr befuhr ein Smart Fahrer die Wandlitzer Chaussee in Fahrtrichtung Zühlsdorf. Nach dem Überqueren des Bahnübergangs wechselte in weiterer Folge ein Wildschwein von rechts nach links die Fahrbahn und kollidierte mit dem Smart im Frontbereich. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von geschätzt 1.000 Euro. Das Schwein verließ den Unfallort unverzüglich.

Von MAZonline

Bei der Durchsuchung einer Wohnung in Zühlsdorf fanden Beamte der Polizei am Dienstag größere Mengen an Betäubungsmitteln sowie Gerätschaften zur Herstellung von Drogen.

27.03.2019

Hundebesitzer rund um Mühlenbeck und Glienicke sind alarmiert: Unbekannte Täter legen seit einigen Tagen in der Region Giftköder aus, in Schönfließ wurden zudem mit Rasierklingen gespickte Wurstköder gefunden. Inzwischen verstarben bereits mehrere Hunde, nachdem sie von den Ködern gefressen hatten.

30.03.2019

Gute Nachricht für alle Einwohner aus Oberhavel, Ostprignitz-Ruppin und der Prignitz: Sie leben in einer der sichersten Regionen des Landes. Frank Storch, Leiter der Polizeidirektion Nord und damit verantwortlich für die Region, hatte bei der Präsentation der Jahresbilanz 2018 zur Kriminalitätslage zahlreiche Zahlen parat.

26.03.2019