Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Mühlenbecker Land Zaun einer Pferdekoppel beschädigt
Lokales Oberhavel Mühlenbecker Land Zaun einer Pferdekoppel beschädigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:49 28.04.2019
In Schildow ist der Zaun einer Koppel, auf der sich Pferde befanden, zerstört worden. Quelle: Symbolbild
Schildow

Der Zaun einer Pferdekoppel an der Breiten Straße in Schildow ist im Zeitraum von Freitag, 8 Uhr, bis Sonnabend, 8 Uhr, beschädigt worden. Darüber hinaus wurden Holzlatten von dem beschädigten Zaun entwendet. Glücklicherweise sind keine Pferde von der Koppel gelaufen. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 100 Euro.

Vor Ort wurden Spuren gesichert und eine Strafanzeige wegen Diebstahls aufgenommen. Der Zaun wurde von dem Betreiber der Koppel wieder instandgesetzt.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Ein 66-jähriger Kradfahrer aus Oranienburg wurde am Freitag gegen 13.30 Uhr bei einem Auffahrunfall auf der Bergfelder Chaussee in Schönfließ verletzt.

26.04.2019

Zum „Tag des Baumes 2019“ pflanzte die Gemeinde eine Flatterulme. Kinder der Mühlenbecker Kita besangen und gossen das junge Bäumchen mit Hingabe.

25.04.2019

109 Kandidaten für die Gemeindevertretung wurden in der Gemeinde Mühlenbecker Land zur Kommunalwahl am 26. Mai zugelassen. Fast alle aktuellen Gemeindevertreter streben eine weitere Legislaturperiode an.

27.04.2019