Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Das ist los in den Winterferien
Lokales Oberhavel Das ist los in den Winterferien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
17:47 03.02.2020
In der TURM-Erlebniscity kann gerutscht und gebadet werden, aber auch ein Klettercamp wird in den Ferien angeboten. Quelle: ENRICO KUGLER
Anzeige
Oberhavel

Seit Montag befinden sich die Schüler in den Winterferien. Um die freie Schulzeit zu nutzen, gibt es im hiesigen Landkreis wieder diverse Freizeitmöglichkeiten in den Ferien. Ob Klettern im Turm, Ton entdecken in Velten oder ein Fifa-Turnier in Hennigsdorf – für die Jugendlichen wird in der Ferienwoche einiges geboten.

Oranienburg: In der Turm-Erlebniscity findet seit Montag ein Kletter-Camp für Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren statt. In einem Grundpreis von 64 Euro sind Kletterausrüstung und ein Kletterlehrer beinhaltet. Das Camp findet jeweils von 9 bis 11 Uhr oder von 12 bis 14 Uhr statt. Inhalte sind ein Klettergrundkurs, spannende Kletterspiele und selbstständiges Abseilen aus 10 Meter Höhe. Wer keine Lust auf Klettern hat, kann auch die Bademöglichkeiten in der Turm-Erlebniscity nutzen, vor allem die neue Rutsche lädt zum Spaßhaben ein. Diverse Angebote in den Ferien bietet auch der Oranienburger Eltern-Kind-Treff in der Kitzbüheler Straße 1. Am heutigen Dienstag findet von 10 bis 12 Uhr das Winterferienprogramm „Die Eiskönigin“ statt. Mit Basteln, Puzzeln, Spielen und Malen vergeht die Zeit wie im Flug zum Thema „Die Eiskönigin“. Auch an den folgenden Tagen wird es Aktionen unter verschiedenen Themengebieten geben. Auch der Tierpark in Germendorf lädt alle Familien während der Winterferien ein, Entfaltungsmöglichkeiten gibt es reichlich. Geöffnet ist der Tierpark täglich von 9 bis 17 Uhr.

Anzeige

Hennigsdorf: Viel los ist in der Ferienwoche im Hennigsdorfer JugendclubConny Island“, Parkstraße 39. Am Dienstag gibt es ab 15.30 Uhr ein „Mindecraft: PvP Battle“-Turnier, am Mittwoch ab 15 Uhr einen Ausflug in die Turm-Erlebniscity Oranienburg (4,50 Euro Beitrag). Ein Fifa20-Turnier findet dann am Donnerstag ab 14.30 Uhr statt, am Freitag gibt es jeweils ab 15 Uhr ein Billard- und ein Tischtennis-Turnier. Anmeldelisten liegen im Jugendclub aus. Mehr Infos gibt es auf Facebook unter dem Stichwort „Conny Island“.

Velten: Das Ofen- und Keramikmuseum öffnet in den Winterferien die Tür zur Werkstatt und lädt Kinder und Schüler ein, das Arbeiten mit dem wandelfähigen Material Ton kennenzulernen und unter Anleitung kleine, fantasievolle Gefäße zu gestalten. Platz ist in der Ton-Entdecker-Werkstatt für etwa 20 Kinder. Die Anmeldungs ist unter der Telefonnummer 03304/3 17 60 oder Email an info@okmhb.de möglich. Es ist aber auch möglich, zu den Terminen einfach vorbeizukommen. Der Material- und Unkostenbeitrag beträgt drei Euro.

Löwenberger Land: Im Hain in Löwenberg veranstaltet die Jugendclubszene in dieser Woche Ferienspiele. Am Dienstag (4. Februar) und Freitag (7. Februar) wird dabei unter anderem gemeinsam gekocht, am Donnerstag (6. Februar) steht ein Ausflug zum Verstehbahnhof nach Fürstenberg an.

Leegebruch: Nichts Spezielles gibt es in der Ferienwoche im Leegebrucher Jugendclub T-Point. Jugendliche sind aber natürlich immer willkommen. „Wir kochen gemeinsam und zur Zeit steht gemeinsam Filme schauen hoch Kurs“, erklärt Clubleiterin Steffi Klinghardt. Infos unter stiftung-spi.de/projekte/t-point.

Kremmen: Im Kremmener Jugendclub sind in den Winterferien keine speziellen Ausflüge geplant, man werde relativ sporadisch Aktionen durchführen, sagte Danny See, der Verantwortliche für die Jugendarbeit. Die Clubs sind zu den regulären Zeiten geöffnet. Auch in Oberkrämer sind in dieser Woche keine speziellen Aktionen geplant, der Jugendclub in Vehlefanz ist jedoch bis Freitag jeden Tag zwischen 11 und 18 Uhr geöffnet.

Von MAZonline

Aufgepasst: Die Polizei in Oberhavel ist auch am Dienstag wieder im Einsatz und kontrolliert die Einhaltung der Geschwindigkeitsvorschriften.

03.02.2020

Eine Betrunkene in Oranienburg, die Schlangenlinien fährt und von der Polizei gestoppt werden muss und eine geklaute Ducati in Hennigsdorf – diese und weitere Meldungen der Polizei in Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 2. Februar 2020.

02.02.2020
Oberhavel Achtung, Blitzer! - Radarkontrolle am Montag

Aufgepasst: Die Polizei in Oberhavel ist auch am Montag wieder im Einsatz und kontrolliert die Einhaltung der Geschwindigkeitsvorschriften.

02.02.2020