Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberkrämer Defekt auf der Autobahn führt zu Verkehrsunfall
Lokales Oberhavel Oberkrämer Defekt auf der Autobahn führt zu Verkehrsunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:31 24.02.2020
Polizei im Einsatz (Symbolbild). Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Neu-Vehlefanz

Ein 82-jähriger Berliner musste mit einem Opel am Sonntagmittag zwischen der Anschlussstelle Oberkrämer und dem Dreieck Havelland an der rechten Seite aufgrund eines technischen Defektes anhalten. Als er die Fahrertür öffnete und aussteigen wollte, kam es zur Kollision mit einem Mercedes Vito. Der 35-jährige polnische Fahrer versuchte der Tür noch auszuweichen, jedoch erfolglos.

Der 82-Jährige und der 26-jährige polnische Beifahrer im Mercedes wurden verletzt. Der ältere Mann musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden, der jüngere konnte nach der Behandlung wieder entlassen werden. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf etwa 8000 Euro geschätzt.

Von MAZonline