Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberkrämer Auf der Autobahn: Unfall nach Wildwechsel
Lokales Oberhavel Oberkrämer Auf der Autobahn: Unfall nach Wildwechsel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:34 30.10.2019
Wildwechsel! (Symbolbild) Quelle: Martin Schutt/dpa
Anzeige
Wolfslake

Zu einem Unfall kam es am Dienstagmorgen gegen 5.25 Uhr auf der A10 zwischen der Tankstelle Wolfslake und dem Dreieck Havelland. Der 33-jährige Fahrer eines Mercedes-Zugverbandes musste nach rechts ausweichen, als Wild die Fahrbahn überquerte. Der Zugverband stieß gegen die rechte Schutzplanke und beschädigte diese.

Dabei wurde neben 50 Meter Schutzplanke auch der Zugverband beschädigt. Ebenso wurde ein Reifen am Auflieger rechtsseitig lädiert. Nach erfolgter Unfallaufnahme wurde der Reifendienst tätig. Anschließend konnte der Fahrzeugführer die Fahrt fortsetzen.

Von MAZonline