Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberkrämer Energieinsel: Jugendlicher Besuch am Zukunftstag
Lokales Oberhavel Oberkrämer Energieinsel: Jugendlicher Besuch am Zukunftstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:15 31.03.2019
Rike Rückstadt und Jasper Rickmers informieren sich bei der Energieinsel in Vehlefanz. Leonard Grätsch hat ihnen alles erklärt. Quelle: Enrico Kugler
Vehlefanz

Alles, was Energie und Solar betrifft, findet Jasper Rickmers interessant. Der zwölfjährige Hohen Neuendorfer verbrachte den Zukunftstag des Landes Brandenburg am Donnerstag bei der Energieinsel, einem Unternehmen im Vehlefanzer Gewerbepark. Gerade in Zeiten der „Fridays for Future“-Demonstrationen sei die Umweltthematik eine sehr wichtige.

Als er sich für den Zukunftstag angemeldet hat, stach ihm deshalb die Energieinsel gleich ins Auge, wie er gestern erzählte. Dort geht es unter anderem um Energiespeichersysteme und Photovoltaikanlagen. In Sachen Umwelt sei es gut, „dass man auf natürliche Energie umsteigt“, sagte Jasper Rickmers.

Es gab viel zu sehen in Vehlefanz. Quelle: Enrico Kugler

Auch Rike Rückstadt (13) aus Heinrichsdorf bei Rheinsberg war beim Zukunftstag dabei – und das nicht nur, weil ihr Vater der Chef der Firma in Vehlefanz ist. „Das Thema interessiert.“ Auch bei ihr stehe die Zukunft des Klimas ziemlich weit oben auf der Agenda.

Die beiden Jugendlichen konnten sich zunächst im Haus umsehen, das erst in diesem Jahr fertiggestellt worden war. Außerdem haben sie erfahren, wie man Strom spart und wie Solarmodule funktionieren. Könnte das auch eine berufliche Zukunft sein? „Ich könnte es mir vorstellen“, sagte Jasper Rickmers, „weil es ein lukratives Geschäft wird.“ Rike Rückstadt ist sich dagegen noch nicht so sicher. „Ich weiß noch nicht, was ich später machen will“, sagte sie am Donnerstag.

Rike Rückstadt und Jasper Rickmers informieren sich bei der Energieinsel in Vehlefanz. Quelle: Enrico Kugler

Azubi Leonard Grätsch für die Zukunftstag-Gäste durch das Haus. „Der Job macht mir extrem viel Spaß.“ Er arbeite gern mit anderen Menschen zusammen.

Von Robert Tiesler

MAZ-Service

Ausbildungsplatz gesucht?

azubify® - das Portal für Berufsstarter

Starte deine Zukunft und finde den Beruf der zu dir passt.

www.azubify.de/brandenburg

/Lokales/Oberhavel/Oberkraemer/Energieinsel-in-Vehlefanz-Jugendlicher-Besuch-am-Zukunftstag

Die Polizei kontrollierte einen Wagen, der auf der A10 im Bereich Oberkrämer deutlich zu schnell fuhr. An der Abfahrt Kremmen wurde der Fahrer kontrolliert – die Beamten machten überraschende Funde.

28.03.2019

Ein Streit unter Männern wegen eines Geschäftes artete am Mitttwochabend in Eichstädt offenbar aus. Der Besucher nahm sich eine Axt und beschädigte den Briefkasten

28.03.2019

Zum Festakt kamen am Mittwochmittag viele Unterstützer, Freunde und Politiker: Der Autodienst Stange aus Vehlefanz vergrößert sich. Im Gewerbepark an der Autobahn steht eine neue Werkstatthalle für Autos und Lkw. Im Juni soll es losgehen.

30.03.2019