Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberkrämer Kommunalwahl: Das sind die Kandidaten für die Ortsbeiräte
Lokales Oberhavel Oberkrämer Kommunalwahl: Das sind die Kandidaten für die Ortsbeiräte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 13.05.2019
Am 26. Mai wird gewählt.   Quelle: picture-alliance/ dpa
Oberkrämer

Das sind die Kandidaten für die Wahlen zu den Ortsbeiräten in Oberkrämer.

Bärenklau: Karsten Peter Schröder, Sieglinde Heymann, Lothar Hemmen (alle SPD), Wolfgang Krüger (CDU), Gundula Klatt, René Stange, Ulrich Rack, Hartmut Müller (alle BfO).

Bötzow: Merlin Struck, Götz Lippmann (beide SPD), Verica Graefe-Dietz (CDU), Galip Cavusoglu (FDP), Karl-Heinz Fischer, Marek Ahlers, Ulf Kurzidim, Thomas Kollwitz (alle AfD), Mandy Krenz, Christian Rogge, Susanne Ilgenstein-Gebhardt, Annika Klähn (alle BfO), Wolfgang Geppert, Janine Aljic, Rüdiger Pilz, Mandy Haefner-Kozinc (alle FWO)

Eichstädt: Dietmar Schünemann (SPD), Josefine Wolf (Die Linke), Dirk Ostendorf, Jan Koslitz (beide BfO)

Marwitz: Selina Ebert (SPD), Jürgen Blaske, Hendrik Kaes (alle CDU), René Dietrich (AfD), Thomas Nocke, Nils Grothe, Petra Buder, Michael Grothe (alle BfO)

Neu-Vehlefanz: Peter Gerlach, Monique Hartmann, Karl-Heinz Döpke, Frank Christoph (alle SPD), Yvonne Poerschke (CDU)

Schwante: Uta Hoffmann, Dana Bosse (beide SPD), Bernd Ostwald, Harald Herweg (beide CDU), Nicole Woywode (Die Linke), Hans-Joachim Gruhlich (AfD), Dirk Jöhling, Karl-Dietmar Plentz, Markus Göllner (alle BfO)

Vehlefanz: Dino Preiskowski (SPD), Carsten Schneider, Patrick Zechel (beide Die Linke), Hubert Gediga, Claudia Grünefeldt-Rettschlag, Serjoscha Rösler, Matthias Schreiber (alle BfO)

Von MAZonline

Unfall auf der A10 zwischen dem Dreieck Havelland und Oberkrämer. Ein Dacia-Fahrer bemerkte ein Stauende zu spät. Es kam zum Zusammenstoß, an dem mehrere Fahrzeuge beteiligt waren.

13.05.2019

Es gibt weiterhin Bauarbeiten und Einschränkungen im Bahnverkehr zwischen Neuruppin und Hennigsdorf. Die Züge des RE6 und der RB55 fahren noch bis 17. Mai nicht nach dem üblichen Fahrplan.

15.05.2019

Ein Mann ist am Sonnabend gegen 18.15 Uhr zwischen Vehlefanz und Schwante von einem Zug überrollt und dabei getötet worden. Die Identität des Mannes und der Grund für sein Betreten der Gleise, so die Polizei gegen 20 Uhr auf Nachfrage, seien noch nicht zweifelsfrei geklärt. Reisende mussten den RE 6 im Bahnhof in Schwante verlassen.

11.05.2019