Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberkrämer Tag der offenen Tür am Reformationstag bei Hedwig Bollhagen
Lokales Oberhavel Oberkrämer Tag der offenen Tür am Reformationstag bei Hedwig Bollhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:38 29.10.2019
Impression aus der Hedwig Bollhagen Werkstätte in Marwitz. Quelle: Nadine Bieneck
Marwitz

In der Hedwig-Bollhagen-Werkstatt in Marwitz beginnt am Reformationstag, 31. Oktober, um 10 Uhr der „Tag der offenen Tür“.

Dort wird auch bekannt gegeben, wer die Aktion vom 3. Oktober gewonnen hat, dort konnten Besucher Werkstatt-Teller im Halloween-Design bemalen.

Geöffnet ist bis 18 Uhr. Besucher können ein Produkt individualisieren oder an einer Führung teilnehmen.

Von MAZonline

In der Veltener Straße in Bötzow steht in Höhe des Discounters eine mobile Ampel – das aber zunächst nur testweise, wie Ortsvorsteherin Mandy Krenz sagt. Es wird überprüft, wie oft die Ampel genutzt wird.

28.10.2019

Am Schloss in Sommerswalde soll ein buddhistischer Tempel errichtet werden. Laut der Pläne hat er eine Grundfläche von 36 mal 36 Metern und ist 15 Meter hoch. Er soll religiösen und kulturellen Zwecken dienen sowie der Beherbergung von Kursteilnehmern.

28.10.2019

Werkzeug aus Transporter entwendet, beim Taschendiebstahl ertappt oder Uhren aus Garage gestohlen – das ist der Polizeiüberblick vom Wochenende

27.10.2019