Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberkrämer Teurer BMW X6 in Bärenklau gestohlen
Lokales Oberhavel Oberkrämer Teurer BMW X6 in Bärenklau gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 09.07.2019
Einen silbernen BMW X6 (Symbolbild) entwendeten Autodiebe in der Nacht zu Dienstag in Bärenklau. Quelle: MAZ-Archiv
Bärenklau

Enormen Sachschaden richteten bislang unbekannte Autodiebe in der Nacht zu Dienstag in Bärenklau an. Von einem teilumfriedeten Grundstück im Storchenweg entwendeten sie einen dort abgestellten BMW X6.

Hoher fünfstelliger Sachschaden

Der Autobesitzer bemerkte den Diebstahl am Dienstagmorgen und meldete ihn bei der Polizei. Das etwa zwei Jahre alte, silberne Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen OHV-IS 333 wurde umgehend zur Fahndung ausgeschrieben. Nach ersten Erkenntnissen beträgt der entstandene Sachschaden rund 80.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin...

Von MAZonline

Immer montags und freitags ist Fischer Michael Gebhardt bis zu vier Mal am Tag am Mühlen- und Flugplatzsee unterwegs, um Anglern und Erholungssuchenden den Müll hinterherzuräumen. Seine Bitte: „Leute, nehmt Euren Müll wieder mit. Wer mit vollen Tüten zum See kommt, kann ihn mit leeren Tüten auch wieder verlassen.“

08.07.2019

Die Zu- und Abfahrt der Anschlussstelle Oberkrämer in Fahrtrichtung Hamburg ist bereits am Montag vorfristig freigegeben worden. Darüber informierte die Havellandautobahn GmbH & Co. KG. Grund für die Sperrung dafür ist die Erneuerung der Anschlussstelle Oberkrämer in Fahrtrichtung Hamburg.

08.07.2019

Für Familien mit geringem Einkommen werden ab 1. August Kita, Hort und Tagespflege kostenlos – wenn sie noch bis 31. Juli das nötige Formular einreichen! Den Link dazu gibt es im Artikel.

08.07.2019