Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberkrämer Unterstützung in der Krise: Forsthaus bietet Mittagstisch an
Lokales Oberhavel Oberkrämer Unterstützung in der Krise: Forsthaus bietet Mittagstisch an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:35 20.03.2020
Das Forsthaus in Sommerswalde. Quelle: Robert Tiesler
Anzeige
Sommerswalde

Das Team des Forsthauses am Schloss Sommerswalde will etwas für die Region leisten. Angesichts der Sicherheitsmaßnahmen rund um das Corona-Virus „haben wir uns überlegt, wie wir auf Abstand gehen und trotzdem für alle da sein können“, sagt Andree Franke. „Unser Chefkoch Joachim Schöber wird ab nächster Woche von Montag bis Freitag ein täglich wechselndes Mittagsgericht sowie drei weitere Gerichte anbieten, welche von 11.30 bis 13.30 Uhr abgeholt werden können.“

Bestellungen sind möglich unter 0151-22235911, „aber auch spontane Bestellungen können wir entgegennehmen“, so Andree Franke. Die Auswahl der Speisen soll auf der Facebook-Seite des Forsthauses veröffentlicht werden, ebenso auf der Homepage des Lokals. „Vor allem den vielen im Home-Office arbeitenden Eltern, die sich zusätzlich um ihre Kinder kümmern und den unermüdlichen Menschen, die das Gesundheitssystem am Laufen halten, wollen wir so zumindest kulinarisch unter die Arme greifen“, sagt Andree Franke. „Vielleicht ist eine mit frischen und hochwertigen Zutaten aus der Region gekochte, gesunde Mahlzeit ja eine willkommene Abwechslung.“

Anzeige

Unter der Woche wird der reguläre Restaurantbetrieb eingestellt. Am Sonnabend und Sonntag ist verkürzt geöffnet – von 12 bis 18 Uhr. „Wir achten dabei sehr genau auf die zusätzlich einzuhaltenden Hygieneempfehlungen“, so Andree Franke weiter.

Von MAZonline