Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
4°/ 3° Schneeregen
Lokales Oberhavel Oranienburg

Oranienburg

Das Pflaster der Greifswalder Straße in Oranienburg ist an der Einmündung zur Bernauer Straße unterspült worden. Dadurch brach die Fahrbahndecke ein.

28.03.2020

Eine Brücke der A10 in Velten wurde an diesem Wochenende abgerissen. Die Straße zwischen Velten und Germendorf war deshalb voll gesperrt. Alles lief nach Plan, sodass die Arbeiten bereits am Samstag-Abend abgeschlossen waren und die Straße schon wieder freigegeben werden konnte – früher als geplant.

28.03.2020

Bei der Umfrage zum „Thema der Woche“ wollten die MAZ-Leser von den Landtagsabgeordneten aus Oberhavel mehr über deren Visionen für die Region erfahren. Wir veröffentlichen die Antworten in den nächsten Tagen in loser Reihenfolge. Heute: die CDU-Abgeordnete Nicole Walter-Mundt.

28.03.2020

„Held des Tages“: Bei seiner Arbeit für eine Bautenschutzfirma hat der 36-jährige Oranienburger Andreas Schade immer die Angst im Hinterkopf, sich mit dem Corona-Virus anzustecken. Das wäre fatal, zwei seiner drei Töchter sind gesundheitlich vorbelastet. Zugleich ärgern ihn die Menschen, die in Massen Lebensmittel kaufen und leere Regale hinterlassen.

28.03.2020

Mehr aus Oranienburg

Der Chef der Oberhavel Kliniken fürchtet neben dem Mangel an Schutzkleidung für seine Mitarbeiter und Patienten auch einen drohenden Engpass bei Desinfektionsmitteln.

27.03.2020

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Einen ganz besonderen Geburtstag feierte Laura Zucker aus Oranienburg am Donnerstag. Da die 21-Jährige auf Grund der Corona-Krise nicht mit Freunden feiern konnten, versammelten sich Nachbarn auf den Balkons, um ein Ständchen für das Geburtstagskind zu singen.

27.03.2020

Aufgepasst: Die Polizei in Oberhavel ist am Wochenende im Einsatz und kontrolliert die Einhaltung der Geschwindigkeitsvorschriften.

27.03.2020

Eigentlich wollte sich das Oranienburger Traditionsunternehmen am 27. März nach 65 Berufsjahren mit einer zünftigen Abschiedsfeier verabschieden. Anhand des grassierenden Corona-Virus musste das Familienunternehmen bereits am 18. März seine Türen letztmalig schließen.

27.03.2020

Sechsmal die Woche lädt Barbara Weise in der Oranienburger Emil-Polesky-Straße für fünfzehn Minuten zum Balkonsport. Unter gehörigen Sicherheitsabstand vollführt die 70-Jährige Übungen für ihre Mitmenschen vor.

27.03.2020

Online-Immobilienmarkt der MAZ - MAZimmo.de

Ein Dach über dem Kopf - in Brandenburg, der Umgebung und Berlin. In unseren Datenbanken finden Sie, wonach Sie suchen. Darüber hinaus erfahren Sie alles, was man noch für diesen Lebensbereich braucht.

Um auch finanziell für die Herausforderungen der Corona-Pandemie gewappnet zu sein, regt die CDU-Fraktion städtische Härtefallfonds an. Damit soll auf Härtefälle schnell und flexibel reagiert werden können.

27.03.2020

Weil ein 22-Jähriger zu spät bemerkte, dass er von der Berliner Straße in die Händelstraße abbiegen musste, riss er das Lenkrad herum und landete an einem Verkehrsschild.

27.03.2020

Auch am Donnerstag musste die Polizei in mehreren Orten des Landkreises die Regelungen zur Eindämmungsverordnung durchsetzen. Unter anderem wurden sie in Liebenwalde, Oranienburg, Glienicke und Hohen Neuendorf tätig.

27.03.2020

Die Oberhavel Klinik hat als weitere Schutzmaßnahme im Zuge der Corona-Pandemie seit Donnerstag die bis dato noch eingeschränkten Besuchsmöglichkeiten auf der Wochenbettstation der Klinik gänzlich eingestellt. Bereits seit 17. März gilt in den Kliniken ein Besuchsverbot auf allen anderen Stationen.

27.03.2020

Redaktionsleiter: Sebastian Morgner
Mittelstraße 15
16515 Oranienburg
Telefon: (03301) 5 94 50
oranienburg@MAZ-online.de

Fotografische Zeitreise durch Oranienburg: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Meistgelesen in Oberhavel