Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg 17-Jähriger radelt betrunken durch Oranienburg – Mutti muss ihn abholen
Lokales Oberhavel Oranienburg

17-Jähriger radelt betrunken durch Oranienburg – Mutti muss ihn abholen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:41 21.07.2020
Der 17-Jährige wurde in der Berliner Straße in Oranienburg von der Polizei kontrolliert. Er „pustete“ einen Wert von 1,74 Promille. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Oranienburg

Dienstagnacht (21. Juli) gegen 0:45 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in der Berliner Straße in Höhe Lidl einen Radfahrer. Dabei stellte sich heraus, dass der 17-jährige Radfahrer betrunken war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,74 Promille. Es wurde eine Blutprobe durchgeführt und die Mutter zwecks Abholung ihres Sohnes von der Polizei informiert.

Von MAZonline