Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg ABBA und Florentiner Marsch: Blasmusikkonzert im Oranienburger Schlosspark
Lokales Oberhavel Oranienburg ABBA und Florentiner Marsch: Blasmusikkonzert im Oranienburger Schlosspark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:49 29.04.2019
Blasmusik wird den Schlosspark am 1. Mai mit Klang füllen. Quelle: privat
Oranienburg

Traditionell am 1. Mai gibt das Blasmusikorchester Oranienburg sein Frühlingskonzert im Schlosspark. Im Dreiseithof bieten die rund 50 Musiker auch dieses Jahr ein vielfältiges Programm: Radetzky- und Florentiner Marsch werden ebenso erklingen wie Stücke von ABBA oder den Blues Brothers.

Zwei Stunden langes Konzert

Die musikalische Leitung hat Sven Schilling. Etwa zwei Stunden lang wird das Konzert sein – inklusive 30 Minuten Pause. Los geht es am Mittwoch um 11 Uhr.

Von MAZonline

Am 5. Mai sind die Talente der Orchesterakademie der Staatskapelle Berlin in der Havelstadt und geben eine Konzert Matinée. Ab 11 Uhr lassen die Musiker Werke von Brahms, Dvořák und Martinůs erklingen.

29.04.2019

Ein erheblich alkoholisierter 35-Jähriger sorgte am Sonntagnachmittag in Oranienburg für einen Polizeieinsatz, nachdem er in einem Regionalexpress mehrere Reisende belästigt hatte und zudem eine Frau unsittlich berührte.

29.04.2019
Hohen Neuendorf Oberhavel: Polizeiüberblick vom Wochenende 27./28. April 2019 - Am Vormittag in Einfamilienhaus eingestiegen

Ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in Borgsdorf, ein Motorrad, das von einem Grundstück in Friedrichsthal gestohlen wurde und ein Fall von Unfallflucht in Schildow – diese und weitere Meldungen der Polizei in Oberhavel lesen sie im Polizeibericht vom Wochenende 27./28. April 2019.

28.04.2019