Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Achtung, Autofahrer – Schachtdeckel werden saniert!
Lokales Oberhavel Oranienburg Achtung, Autofahrer – Schachtdeckel werden saniert!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:56 12.09.2019
Wenn Gullydeckel saniert werden, kann es für Autofahrer schon mal werden, Wartezeiten sind dann nicht ausgeschlossen. Quelle: Andreas Vogel
Oranienburg

Auf den Straßen von Oranienburg kann es für Autofahrer bis Ende September zeitweise eng werden. Gleich auf mehreren Fahrbahnen sind Schachtdeckelsanierungen geplant. Verkehrsbehinderungen sind nicht auszuschließen.

In Zeiten mit geringem Verkehrsaufkommen von 20 Uhr bis Mitternacht werden Schächte in den folgen Straßen saniert: Doktor-Heinrich-Byk-Straße, Stralsunder Straße, Walther-Bothe-Straße, Robert-Koch-Straße, Havelstraße, Berliner Straße, Bernauer Straße, Carl-Gustav-Hempel-Straße, Birkenwerderweg und Granseer Straße.

Tagsüber steht die Reparatur von Schachtanlagen in weiteren Straßen an: An der Havel, An den Dünen, Annahofer Straße und Friedrich-Wolf-Straße.

Von MAZonline

In der Gedenkstätte Sachsenhausen ist eine neue Medienstation im Museum Baracke 39 installiert worden. Dort können sich Besucher über das Schicksal von Kindern und Jugendlichen im KZ Sachsenhausen informieren.

12.09.2019

Am Sonnabend findet zum 26. Mal das Stoppelrennen in Teschendorf statt. Was einst ganz klein und zum privaten Vergnügen begann, ist heute ein über die Oberhaveler Grenzen hinaus bekanntes Event. Die Organisatoren rechnen mit zahlreichen Zuschauern.

12.09.2019

Eine 53-jährige Fahrzeugführerin wollte am Mittwochabend nach links in die Glienicker Breitscheidstraße einfahren und übersah dabei einen entgegenkommenden Pkw. Eine Person erlitt einen Schock.

12.09.2019