Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Aufatmen in Oranienburg: Bund verlängert Gelder für Kampfmittelbeseitigung bis 2022
Lokales Oberhavel Oranienburg

Aufatmen in Oranienburg: Bund verlängert Gelder für Kampfmittelbeseitigung bis 2022

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 26.11.2020
Zuletzt war am 18. November im Oranienburger Ortsteil Lehnitz ein Blindgänger entschärft worden. Quelle: Enrico Kugler
Oranienburg

Aufatmen in Oranienburg: Die Länder werden auch künftig Mittel aus der Bundesrichtlinie für die Beseitigung ehemals alliierter Kampfmittel erhalte...