Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg „Autobahngold“: Betrüger am Kreuz Oranienburg unterwegs
Lokales Oberhavel Oranienburg

„Autobahngold“: Betrüger am Kreuz Oranienburg unterwegs

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:49 25.06.2020
Der Betrogene erkannte den Schmuck erst später als Fälschung und erstattete dann Anzeige bei der Polizei. (Symbolbild)
Der Betrogene erkannte den Schmuck erst später als Fälschung und erstattete dann Anzeige bei der Polizei. (Symbolbild) Quelle: dpa-Zentralbild
Oranienburg

Zu einem Betrug mit so genanntem „Autobahngold“ kam es am Mittwoch auf der Autobahn zwischen der Anschlussstelle Hennigsdorf und dem Kreuz Oranienburg...