Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Das ist los an Halloween in Oberhavel
Lokales Oberhavel Oranienburg Das ist los an Halloween in Oberhavel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 30.10.2019
Halloween: Am Donnerstag wird es auch in Oberhavel gruselig, Quelle: Lucy Morgner
Oberhavel

Halloween in Oberhavel: Der Reformationstag (31. Oktober 2019) ist in Brandenburg Feiertag. Zeit, mit der Familie oder Freunden etwas zu unternehmen. Hier kommen die Tipps:

Germendorf:Der Tier-Freizeit- und Dinosaurierpark Germendorf lädt ein: Am 31. Oktober findet das Halloween- und Kürbisfest statt. Von 10 bis 18 Uhr können sich Gäste auf ein buntes Programm freuen. Auf dem Gelände in der Nähe von Oranienburg findet das Lampionbasteln, Kinderschminken und ein Lampionumzug (16 Uhr) statt. „Unsere Schnitz-Station befindet sich wie immer unter dem großen Zelt hinter der Muschel. Leckere Kürbissuppe sowie für Punsch ist gesorgt“, heißt es vim Veranstalter. „Um 16 Uhr startet der Laternenumzug an der Muschel. Am wärmenden Feuer lässt sich gemütlich Stockbrot backen. Wir freuen uns auf tolle Kostüme.“

Marwitz: In der Hedwig-Bollhagen-Werkstatt in Marwitz beginnt am Reformationstag, 31. Oktober, um 10 Uhr der „Tag der offenen Tür“. Dort wird auch bekannt gegeben, wer die Aktion vom 3. Oktober gewonnen hat, dort konnten Besucher Werkstatt-Teller im Halloween-Design bemalen. Geöffnet ist bis 18 Uhr. Besucher können ein Produkt individualisieren oder an einer Führung teilnehmen.

Marwitz: Tag der offenen Tür in den keramischen Werkstätten von Hedwig Bollhagen. Quelle: Robert Roeske

Oranienburg: 17 Mitglieder der Fotogruppe »SichtWeisen« aus dem Mühlenbecker Land zeigen in 49 Fotografien ihre persönliche Sichtweise und Interpretation von Licht und Schatten. Die Ausstellung »Licht und Schatten« ist bis 31.10.2019 im ersten und zweiten Obergeschoss von Haus 1 der Kreisverwaltung Oberhavel in Oranienburg (Adolf-Dechert-Straße 1) zu sehen.

Oranienburg: Das gemütliche Verzehrtheater »Dinner for fun« gastiert vom 25.10. bis 23.11. mit neuem Programm und köstlichem Menü zum 11. Mal im Theaterzelt am Oranienburger Schlosshafen. Geboten werden erstklassige Varietékunst und ein leckeres Vier-Gänge-Menü. Am 31.10. 2019 geht es um 19.30 Uhr los. Die Eintrittspreise beinhalten jeweils 34,– € für das 4-Gang-Menü. Weitere Infos: www.dinnerforfun.net – Ticket-Hotline: 0173 100 3434 (täglich von 10 bis 16 Uhr; bitte keine SMS!). E-Mail-Buchung: tickets@dinnerforfun.net

Neuglobsow: Offener Yogakurs im Yogahaus, 11 bis 12 Uhr, für alle Levels geeignet, in der Stechlinseestraße 1.

Hennigsdorf: Kinder-Halloween-Party im Gemeinschaftszentrum Conradsberg, 14 bis 18 Uhr, Kinder bis 9 Jahre sind in Begleitung ihrer Eltern herzlich eingeladen. Es gibt Spiele, Kindergruselbowle, Halloween-Kuchen, Spagetti-Würmer in Tomatensauce und Knabberzeug – und zusätzlich gibt es für jedes Kostüm eine kleine Überraschung.

Von Sebastian Morgner

Nachdem die SPD einen Sonder-Bauausschuss zum möglichen Abriss des alten Speichers an der Oranienburger Lehnitzstraße forderte, gibt es dafür nun einen Termin. Die SPD fordert eine klare Linie zu diesem Thema.

30.10.2019

Wegen Bauarbeiten fallen die Züge der Linie RE5 vom 8. bis 20. November zwischen Oranienburg und Berlin Gesundbrunnen aus. Auch die Linie RB12 ist von Zugausfällen betroffen.

30.10.2019

Die Verletzung des Postgeheimnisses kommt einen Hennigsdorfer teuer zu stehen. Das Amtsgericht Oranienburg verurteilte ihn am Dienstag zu einer Geldstrafe in Höhe von 1350 Euro.

29.10.2019