Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Handtasche aus Pkw gestohlen
Lokales Oberhavel Oranienburg Handtasche aus Pkw gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:37 27.10.2019
Am Wochenende war wieder ein Menge los in Oberhavel. Quelle: dpa
Oberhavel

Unbekannte Täter schlugen am Freitag in der Zeit von 09:30 Uhr bis 11:45 Uhr an der B167 zwischen Linde und Grieben die Scheibe eines Pkw Peugeot ein und entwendeten in weiterer Folge eine Handtasche. Der Schaden beläuft sich auf 300,- Euro.

Zehdenick: Werkzeug aus Transporter entwendet

Von Donnerstagabend bis Freitagmorgen sind unbekannte Täter in der Waldheimstraße in einen Ford Transit eingebrochen und haben aus diesem diverses Werkzeug entwendet. Der Schaden beträgt 2000,- Euro. Eine Strafanzeige wurde aufgenommen.

Kremmen: Beim Taschendiebstahl ertappt

Freitagmittag wurde in einem Einkaufsmarkt, Am Schloßdamm, eine 34-Jährige bei einem Taschendiebstahl ertappt und bis zum Eintreffen der Polizei durch Ladenpersonal festgehalten. Durch die Polizei wurde die Beschuldigte vor Ort festgenommen. In der daraus resultieren Vernehmung durch die Kriminalpolizei ließ sich die 34-Jährige zur Tat ein und wurde in weiterer Folge nach Zahlung einer Sicherheitsleistung entlassen.

Hennigsdorf: Einbrecher verscheucht

Freitagabend, gegen 21:10 Uhr, haben zwei unbekannte Täter im Marderweg einen auf dem Grundstück befindlichen Tisch unter das Badfenster des Einfamilienhauses geschoben. In weiterer Folge stiegen sie auf den Tisch und leuchteten in das Innere des Objekts. Dies bemerkte die 80-jährige Bewohnerin und klopfte von Innen gegen das Fenster. Die beiden maskierten Täter erschraken und ergriffen die Flucht. Eine Strafanzeige wurde aufgenommen. Hinweise zu möglichen Tätern nimmt die Polizeiinspektion Oberhavel unter der Telefonnummer 03301-8510 entgegen.

Vehlefanz: Uhren aus Garage gestohlen

Samstagmorgen, in der Zeit von 08:00 bis 09:00 Uhr, gelangten Am Kienluch unbekannte Täter durch Überwinden der Umfriedung auf das Grundstück und entwendeten aus einer unverschlossenen Garage drei Armbanduhren. Der Schaden beträgt 2500,- Euro. Hinweise zu möglichen Wahrnehmungen, die zur Aufklärung der Straftat dienen können, nimmt die Polizeiinspektion Oberhavel unter der Telefonnummer 03301-8510 entgegen.

Oranienburg: Kennzeichentafel entwendet

In der Zeit von Freitagabend bis Samstagmorgen haben unbekannte Täter im Stadtgebiet Oranienburg die Kennzeichentafeln von drei Fahrzeugen entwendet. Die dazugehörigen Anzeigen wurden aufgenommen und die Fahndung eingeleitet.

Glienicke: Tür beschädigt

Am Samstag, gegen 01:30 Uhr, warfen unbekannte Täter einen Mülleimer gegen die aus Glas bestehende Haupteingangstür einer in der Märkischen Allee ansässigen Firma. Im Anschluss flüchteten die Täter. Der entstandene Sachschaden beträgt 2.000,- Euro. Eine Strafanzeige wurde aufgenommen.

Von MAZonline

Anhand eines technischen Defekt geriet ein Nissan-Kleintransporter in Brand und war anschließend nicht mehr fahrbereit.

27.10.2019

Das Friseurfachgeschäft „C4 Hair“ hat bei der Oranienburger Lichternacht für die Spendenaktion „Wir für euch“ gesammelt – und mit Tombolaerlösen und Spenden eine stolze Summe in der Spendendose gefunden.

27.10.2019

In zehn verschiedenen Locations gibt’s Musik – das ist die Oranienburger Kneipennacht. Die Band „On the Rocks“ ist das erste Mal dabei, ebenso die „Sonnenburg“ als Veranstaltungsort.

26.10.2019