Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Einbruchsserie in Oranienburger Garagenkomplex
Lokales Oberhavel Oranienburg Einbruchsserie in Oranienburger Garagenkomplex
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:51 31.10.2018
Insgesamt 18 Garagen wurden im Oranienburger Garagenkomplex am Lindenring von Einbrechern heimgesucht (Symbolbild). Quelle: Peter Geisler
Oranienburg

Auf einer regelrechten Einbruchserie waren bislang unbekannte Täter in den vergangenen Tagen im Garagenkomplex am Lindenring in Oranienburg.

Festgestellt wurden die Einbrüche am Montag (29. Oktober). Wie sich im Laufe der polizeilichen Maßnahmen vor Ort herausstellte, war in insgesamt 18 Garagen eingebrochen worden. Der genaue Zeitpunkt der Einbrüche steht bislang noch nicht fest.

Kriminaltechniker der Polizei kamen am Tatort zum Einsatz und sicherten Spuren. Da im Laufe des Montags und Dienstags noch nicht alle Geschädigten erreicht und über den Einbruch informiert werden konnten, stehen noch keine abschließenden Informationen über gestohlene Gegenstände und damit verbunden die gesamte Sachschadenshöhe fest.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Die Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilungen der freiwilligen Feuerwehren des Kreises Oberhavel sind am Sonnabend im Bürgerhaus in Löwenberg zusammengekommen. Dabei wurden verdienstvolle Kameraden für ihre langjährige Zugehörigkeit zur Feuerwehr geehrt.

30.10.2018
Oberhavel Polizeibericht Oberhavel vom 29. Oktober 2018 - Polizeiüberblick: Ohne Fahrschein, aber mit Drogen unterwegs

Ein teurer gestohlener Rasenmäher in Dannenwalde, fünf geklaute Kaninchen in Summt – dies und noch mehr gibt es im Polizeiüberblick aus Oberhavel vom 29. Oktober 2018.

30.10.2018

Am 27. Oktober feierte der Freizeit- und Tierpark Germendorf mit vielen Gästen sein traditionelles Kürbis-und Halloweenfest. Der spannende Höhepunkt des Festes war das lebendige Tiertheater von Hexe Tabuba.

01.11.2018