Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Mit den „Hupfdohlen“ auf dem Erntedankfest
Lokales Oberhavel Oranienburg Mit den „Hupfdohlen“ auf dem Erntedankfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:01 15.09.2019
Ilse Polley mit Jörg Schlegel. Quelle: FOTOS: Stefanie Fechner
Zabelsdorf

Als die jüngsten Zabelsdorfer der Kindertagesstätte „Marienkäfer“ ihr Abc-Lied anstimmten, gab es keinen freien Platz mehr rund um die singende und tanzende Gruppe. Gemeinsam zeigten sie ihr tolles Programm zum Erntedankfest vor einem großen Publikum auf dem Zabelsdorfer Festplatz. Emil Beuth, Ortsvorsteher des Zehdenicker Ortsteils, lobt das Team der Kita sehr. „Sie zeigen jedes Jahr so ein tolles Programm“, erzählt er.

Clown Lollo sorgte für den humorvollen Teil der Veranstaltung. Quelle: Stefanie Fechner

Zum 15. Mal fand das Erntedankfest in Zabelsdorf statt. Auch Emil Beuth hatte noch seinen großen Auftritt: Zusammen mit den anderen „Hupfdohlen“, der Zabelsdorfer Tanzgruppe. Während die meisten Besucher den Auftritt der Kinder verfolgten, hatten es sich Bettina Schlegel und Ilse Polley auf dem Anhänger ihres toll geschmückten Traktors nach dem Festumzug um 13.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen gemütlich gemacht. „Den Traktor haben wir gestern Abend mit meiner Tochter Caroline und meinem Schwiegersohn Jörg geschmückt“, erzählt die 81-jährige Ilse Polley.

Clown Lollo bringt die Gäste mit Witzen und Zaubertricks zum Lachen

Auch an die jüngeren Besucher haben die Organisatoren gedacht. So gab es neben einer Hüpfburg und einer kleinen elektrischen Eisenbahn auch den Auftritt von Clown Lollo, der die Gäste mit Witzen und Zaubertricks zum Lachen brachte. Wer sich beim Kuchenbuffet ausreichend gestärkt hatte, konnte den Abend gemütlich beim Tanz ausklingen lassen. Da lagen die Jüngsten schon lange im Bett.

Von Stefanie Fechner

Am Wochenende gab es ein Novum in Zehdenick. Zum ersten Mal fand auf dem Festplatz an der Philipp-Müller-Straße das Uferfest statt.

15.09.2019

Seit 30 Jahren steht Inga Philipp auf der Bühne. Vom Jazz inspiriert hat sich die Friedrichsthalerin inzwischen einen Namen als klassische Interpretin gemacht und stellt sich generell gerne neuen Herausforderungen

13.09.2019

An der Ecke Schulstraße in Oranienburg geht ab Montag nichts mehr. Im Knotenpunkt Stralsunder Straße/Schulstraße wird der Regenwasserabschluss für die Busverkehrsfläche geschaffen. Nach den Leitungsarbeiten werden die Fahrbahn einschließlich Gehweg und Beleuchtung hergestellt.

13.09.2019