Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Gehwege in der Sachsenhausener Friedrichstraße werden saniert
Lokales Oberhavel Oranienburg Gehwege in der Sachsenhausener Friedrichstraße werden saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:23 16.04.2020
Die Gehwege entlang der Friedrichstraße in Sachsenhausen werden ab Montag, 20. April, saniert. (Symbolbild)
Die Gehwege entlang der Friedrichstraße in Sachsenhausen werden ab Montag, 20. April, saniert. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Sachsenhausen

Um insbesondere Schulkindern und älteren Menschen das Vorankommen zu erleichtern, werden ab Montag, den 20.04.2020 die Gehwege in der Friedrichstraße, Ortsteil Sachsenhausen, saniert. Die Gehwege werden auf eine Breite von 1,50 Meter ausgebaut. Außerdem werden die vorhandenen Zufahrten erneuert sowie der Übergangsbereich zur Schule angepasst. Um die Arbeiten durchführen zu können, sind abschnittsweise Sperrungen des Bereiches erforderlich.

Arbeiten beginnen am südlichen Gehweg

Die Arbeiten beginnen zunächst am südlichen Gehweg von der Granseer Straße aus kommend und verlaufen durchgängig bis zur Triftstraße. Die Arbeiten sehen auch den Neubau einer barrierefreien Bushaltestelle vor und werden voraussichtlich Ende Juni 2020 abgeschlossen sein.Anschließend wird während der Sommerferien der nördliche Gehweg, an dem sich die Schule befindet, saniert. Die Arbeiten erstrecken sich von der Granseer Straße bis zur Kita »Kleine Strolche«.

Sobald die neue Kita 2021 fertiggestellt ist, wird abschließend auch der Gehweg im Bereich zwischen Kita und Friedhofs-Einfahrt saniert.

Von MAZonline