Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Großer Ärger in Oranienburg: Diebe auf Beutezug brechen gleich sechs Fahrzeuge auf
Lokales Oberhavel Oranienburg

Großer Ärger in Oranienburg: Diebe auf Beutezug brechen gleich sechs Fahrzeuge auf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:07 24.08.2020
In der Nacht zum Montag wurden mehrere Transporter aufgebrochen. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Oranienburg

Gleich aus sechs Kleintransportern der Marke VW und Renault, meist Firmenfahrzeuge, wurden in der Nacht zum Montag Werkzeuge und Baumaschinen entwendet. Die Fahrzeuge standen in der Eisenacher Straße, Theodor-Neubauer-Straße, Artur-Becker-Straße, Kanalstraße und Gartenstraße. Durch Aufstechen der Schlösser an den Seitentüren bzw. Schiebetüren gelangten die Täter in die Fahrzeuge. Es ist nicht auszuschließen, dass alle Fahrzeuge durch dieselben Täter aufgebrochen wurden.

Von MAZonline