Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Hakenkreuz an Litfaßsäule: Ermittlungen zur Strafanzeige aufgenommen
Lokales Oberhavel Oranienburg Hakenkreuz an Litfaßsäule: Ermittlungen zur Strafanzeige aufgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:43 29.03.2020
Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Strafanzeige aufgenommen. Quelle: dpa
Anzeige
Oranienburg

Revierpolizisten entdeckten während ihrer Streifentätigkeit ein Hakenkreuz in der Größe von 40 mal 40 Zentimeter an einer Litfaßsäule am Louise-Henriette-Steg in Oranienburg. Das verbotene Symbol war mit einem schwarzfarben Stift aufgebracht.

Das Symbol wurde nach Beendigung der Tatortarbeit unkenntlich gemacht. Hinzutretend wurde die Stadt Oranienburg zu diesem Sachverhalt informiert und mit der kompletten Beseitigung beauftragt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Strafanzeige aufgenommen.

Von MAZonline