Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Jugendtreffpunkte: Verstärkte Polizeipräsenz in Oranienburg und Leegebruch
Lokales Oberhavel Oranienburg Jugendtreffpunkte: Verstärkte Polizeipräsenz in Oranienburg und Leegebruch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 25.02.2019
Der Bahnhof Oranienburg stand am Sonnabend unter besonderer Beobachtung der Polizei. (Symbolbild) Quelle: MAZ/Michael Hübner
Oranienburg/ Leegebruch

Durch Polizeibeamte des Revieres Oranienburg wurden am Sonnabend in der Zeit von 13 bis 21 Uhr verstärkt die Treffpunkte der Jugendlichen in Oranienburg, speziell im Bereich der Skaterbahn, des Bahnhofes und der Pferdeinsel sowie in Leegebruch kontrolliert. Dabei wurde auf der Pferdeinsel ein 14-Jähriger kontrolliert, welcher einen Tabakbeutel mit Cannabisresten bei sich führte und auch zugab, gelegentlich Betäubungsmittel zu konsumieren. Im Anschluss der Anzeigenaufnahme wurde er der Mutter übergeben.

Von MAZonline

Sportlich ist die Auswahl für Oberhavels „Foto der Woche“, mit Bildern vom FC Kremmen, Blau-Weiß Hohen Neuendorf und vom Glüxritter-Cup sowie Flausch vom Karolinenhof aus Flatow.

25.02.2019

Rundum gelungene Auflage des 2. Glüxritter-Cups in Oranienburg. Alle Teilnehmer zeigen sich erneut begeistert von der Organisation und Durchführung der Veranstaltung. Die Glüxritter engagieren sich für Kinder mit Down-Syndrom.

24.02.2019

Zur Vorbereitung des Straßenbaus in der Oranienburger Badstraße wurde am Freitag mit dem Fällen der Bäume begonnen. Die Arbeiten sollen bis 1. März dauern. Baubeginn ist dann im April.

22.02.2019