Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Marei John-Ohnesorg neue Vorsitzende der SPD in Oranienburg
Lokales Oberhavel Oranienburg Marei John-Ohnesorg neue Vorsitzende der SPD in Oranienburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 25.10.2019
Die neue SPD-Vorsitzende Marei John-Ohnesorg (l.) und ihr Vorgänger Dirk Blettermann. Quelle: foto: Partei
Oranienburg

Die Mitgliederversammlung der SPD Oranienburg hat ihren Vorstand neu gewählt. An der Spitze des Ortsvereins wird zukünftig Marei John-Ohnesorg stehen, zusammen mit Matthias Hennig, Lisa Wagner und Martin Vater als Stellvertreter/innen. Das Team wird durch den Kassierer Stefan Westphal und die Schriftführerin Marga Schlag komplettiert, sowie fünf weitere Beisitzer/innen: Gero Gewald, Ralf Leymann, Meike Kulgemeyer, Kerstin Wendt und Burkhard Wilde.

Der neue Vorstand freut sich auf seine Aufgabe, sozialdemokratische Politik in Oranienburg mit zu gestalten. „Ziel wird es sein, für einen guten Zusammenhalt und offenen Austausch des Ortsvereins zu sorgen“, so Marei John-Ohnesorg. „Wir brauchen lebendige Debatten und aktive Beteiligung, um gemeinsam sozialdemokratische Politik in Oranienburg voranzutreiben. Wir müssen umfassend und regelmäßig informieren“, so die 48-Jährige gegenüber der MAZ.

Vier der Mitglieder waren im letzten Vorstand vertreten. Insofern findet eine umfassende Erneuerung und auch Verjüngung in der SPD Oranienburg statt. Die Vorstandsmitglieder decken eine breite Palette von Berufen und unterschiedlichste Erfahrungen ab, die Altersspanne reicht von 22 bis 63, und sie sind bestens innerhalb der Stadt und den Ortsteilen vernetzt. Wichtig sind den Vorstandsmitgliedern eine weiterhin starke Stellung der SPD in Oranienburg. Inhalte sollen, wie schon bei der Kommunalwahl erfolgreich geschehen, gemeinsam erarbeitet werden. Die Aufgabenverteilung und konkreten Projekte werden in den nächsten Vorstandssitzungen festgelegt.

Besonderer Dank der neuen Vorstandsspitze gilt dem bisherigen Vorsitzenden Dirk Blettermann, der den Ortsverein über viele der letzten 25 Jahre lang geführt hat. Er bleibt politisch weiterhin aktiv als Mitglied der SPD-Fraktion und Vorsitzender der Stadtverordnetenversammlung.

Von Knut Hagedorn

Die Stadt Oranienburg gab am Donnerstag den neu gestalteten Spielplatz an der Angerwiese frei. Dieser wurde auch direkt von den Hortkindern der Waldschule gestürmt und zur Schatzsuche in Beschlag genommen.

24.10.2019

Seit Montag sind Heike Riemer und ihre Tochter Patricia Krüger in großer Sorge. Hund Balu ist in der Andre-Pican-Straße in Oranienburg entlaufen. Seitdem sind sie auf der Suche nach dem ängstlichen Hund.

24.10.2019

Der Seniorenbeirat Oberhavel feiert in Oranienburg sein 25-jähriges Jubiläum. Auch Landrat Ludger Weskamp war zugegen und bedankte sich für die Arbeit der vielen ehrenamtlichen Mitstreiter des Seniorenbeirates.

24.10.2019